Literatur-News

Knaur: Die neuen Titel im Herbst/Winter 2020/2021

Welche Titel erscheinen demnächst bei Knaur? Hier ist die Vorschau.


Juni 2020:
League of Legends - Die Reiche von Runeterra

August 2020:
Markus Heitz: Spiegel & Schatten - Die Meisterin 2

September 2020:
Christopher Paolini: Infinitum - Die Ewigkeit der Sterne

Oktober 2020:
Liza Grimm: Talus
Luke Arnold: Der letzte Held von Sunder City
Ranson Riggs: Der Atlas der besonderen Kinder

November 2020:
Ransom Riggs: Das Vermächtnis der besonderen Kinder

Januar 2021:
Christoph Lode: Das Vermächtnis der Seherin
Jessica Brody & Joanna Rendell: Zwischen brennenden Welten - Die Rebellion der Sterne 2

März 2020:
Diana Wynne Jones: Das Haus der tausend Träume - Howl-Saga 3


Zusammenstellung: C. Kuhr

Lübbe & Tor: Die neuen Titel im Herbst/Winter 2020/2021

Welche Titel erscheinen demnächst bei Lübbe und Tor? Hier ist die Vorschau.


Lübbe:

Oktober 2020:
Andreas Eschbach: Eines Menschen Flügel

Dezember 2020:
Genevieve Cogman: Die verborgene Geschichte - Die unsichtbare Bibliothek 6

März 2021:
David Weber: Honors Rache - Honor Harrington 37


Tor:

August 2020:
Thariot: Exodus 9414 - Der dunkelste Tag

September 2020:
Philip P Peterson: Vakuum
A. K. Larkwood: Die dunklen Pfade der Magie

Oktober 2020:
Ursula K. LeGuin: Erdsee - Die erste Trilogie

November 2020:
Matt Ruff: 88 Namen

Januar 2021:
Brandon Q Morris: Die Störung


Zusammenstellung: C. Kuhr

Erschienen: "Schlechtes Karma"

In der von Alisha Bionda herausgegebenen Reihe "SpookYarn" ist im Arunya-Verlag Band 4 erschienen, "Schlechtes Karma" von Kaia Rose. (Titelbild: Shikomo, eBook, 2,99 EUR)

Nachdem Beatrice zum zweiten Mal ihr Baby verloren hat, setzt sie ihren Lebensgefährten Lukas vor die Tür. Er habe schlechtes Karma, behauptet sie. Lukas versteht die Welt nicht mehr. Er hatte sich dieses Kind so sehr gewünscht! Und seine Pechsträhne scheint nicht abzureißen: Ein um das andere Missgeschick stürzt das Leben des jungen Mannes ins Chaos und bringt ihn an den Rande der Verzweiflung. Ist er im Begriff, den Verstand zu verlieren? Oder liegt womöglich ein Fluch auf ihm?

News in Kürze: "Der Don", "SOL" & mehr

Im Ashera Verlag ist der erotischer Gran-Canaria-Thriller "Der Don" von Birgit Read erschienen (eBook, 6,99 EUR). In diesem verschwinden auf Gran Canaria seit Monaten Menschen spurlos. Als die junge Witwe Anja und ihre Tochter Saskia bei einem Ausflug eine grausam zugerichtete Leiche finden, ahnen beide nicht, dass sich ihr Leben ab diesem Zeitpunkt auf perfide Weise ändert. Ein Netz von Intrigen, Lügen und unmenschlichen Machenschaften zieht sich auf dramatische Weise immer enger um die beiden und wird zu einem Spiel um Leben und Tod. Mehr Infos finden sich hier.

Merchandise rund um "Perry Rhodan" ist Schwerpunkt der 98. Ausgabe der "SOL", der Mitgliederzeitschrift der Perry Rhodan Fanzentrale. Außerdem gibt es unter anderem Interviews mit Christian Montillon und Ben Calvin Hary. Die Website der PRFZ findet sich hier.

Der Autor Dennis E. Taylor ("Die Singularitätsfalle") macht sich hier in einem Beitrag bei diezukunft.de Gedanken über die Reaktionen auf Quarantäne und Corona.

Und: Eine kurze Videobotschaft von Autor John Grisham aus der Quarantäne hat sein deutscher Verlag hier online gestellt.

Neu: Edition Barbara Büchner

Im Ashera Verlag ist die "Edition Barbara Büchner" gestartet, in der überarbeitete ältere Titel und neue Werke der Bestseller-Autorin Barbara Büchner erscheinen. Band 1 trägt den Titel "Der schwarze See". (Titelbild: Atelier Bonzai, eBook, 6,99 EUR)


Hüte dich vor Dingen, die Menschen waren und nicht mehr sind,
vor Dingen, die Menschen sein wollen und keine sind,
und vor Dingen, die wie Menschen aussehen und keine sind.

Ein Stausee, auf dessen Grund sich Mysteriöses abspielt, monströse Kreaturen aus einer anderen Welt, die ein Städtchen bedrohen und fünf Jugendliche, die das verhindern wollen..

Erfolgsautorin Barbara Büchner schuf mit "Der schwarze See" einen düsteren Phantastik-Roman in Lovecraft'scher Tradition.

Erschienen: "Schattenkult"

Der Roman "Schattenkult" von Robert Corvus war für geraume Zeit als Paperback nicht mehr erhältlich, vor Kurzem hat sich dies aber geändert und er ist jetzt auch in gedruckter Form wieder lieferbar - und zwar als Hardcover. (368 Seiten, 23,00 EUR, ISBN 978-3-750-41264-4 (auch als eBook erhältlich, 3,99 EUR))

Über das Buch: Der Kult dient seinen unsterblichen Herren mit Hingabe und unvorstellbarer Grausamkeit - wer den Schatten trotzt, den erwartet Schlimmeres als der Tod. Doch auch das Leben seiner eigenen Jünger schätzt der Kult gering. Dies erfährt Tynay gleich bei ihrer ersten Mission, im Gefolge der unsterblichen Baroness Bentora. Um das Orakel von Æterna für die Schatten zu gewinnen, muss Bentora den Sohn des Stiergottes übertreffen. Dafür wird sie über Leichen gehen. Tynay begreift, dass ihr Leben auf der Waage von Sieg und Niederlage kein Gewicht hat...

 

Erschienen: "Der Grüne Planet: Zukunft im Klimawandel"

Bei Hirnkost ist die von Hans Jürgen Kugler und René Moreau herausgegebene Anthologie "Der Grüne Planet: Zukunft im Klimawandel" erschienen. (Hardcover, 290 Seiten, 25,00 EUR, ISBN 978-3-9486-7515-8)

Der Verlag: Weltweit brennen die Wälder, Überschwemmungen, Wirbelstürme und Tornados nie gekannten Ausmaßes verheeren immer größere Gebiete des Planeten. Können wir diesen Krieg gegen unsere Welt überhaupt noch gewinnen? Werden wir das alles überleben? Und wenn ja - wie werden die Überlebenden leben? Ein zeitloses Thema für die Zukunft – und ein weites Experimentierfeld für phantasiebegabte Schriftsteller. Namhafte Autorinnen und Autoren aus der deutschsprachigen spekulativen Literaturszene haben sich Gedanken gemacht, wie eine mögliche Zukunft im Zeichen der Erderwärmung aussehen könnte. Denn im Gegensatz zur Vorstellungskraft so mancher Politiker ist die Phantasie grenzenlos. Die Zukunft entscheidet sich heute.

News in Kürze: Andreas Eschbach, Kathy Reichs & mehr

"Eines Menschen Flügel" heißt der neue Roman von Andreas Eschbach, er erscheint als Hardcover im September bei Lübbe. Der Verlag: Eine ferne Zukunft auf einem fernen, scheinbar paradiesischen Planeten - doch der Schein trügt. Etwas Mörderisches lauert unter der Erde. Daher haben die Siedler ihre Kinder gentechnisch aufgerüstet, sodass sie fliegen können. Es gibt jedoch weitere Rätsel: Noch nie haben die Menschen die Sterne gesehen. Der Himmel ist immer bedeckt, als würde sich dahinter etwas verbergen. Den Himmel, so heißt es, kann man nicht erreichen. Oder doch? Owen, einem Außenseiter, gelingt es - mit tödlichen Folgen...

Kathy Reichs beantwortet drei Fragen zu ihrem neuen Buch "Das Gesicht des Bösen" in einem Video-Interview, hier. Der 19. Roman mit Tempe Brennan ist seit gestern im Handel erhältlich.

Christian Humberg liest bei YouTube regelmäßig aus seinen Werken, beispielsweise aus seinen "Professor Zamorra"-Romanen oder aus "Star Trek Prometheus". Für heute Abend angekündigt ist eine Lesung aus dem "Perry Rhodan NEO"-Roman "Flucht ins Dunkel", sie wird hier zu finden sein. 

In der neuen Reihe "Startseite", hier zu finden, haben Bernhard Hennen und Robert Corvus zunächst jeweils eines ihrer Werke vorgestellt, indem sie die erste Seite vorgetragen und darüber diskutiert haben. Gäste geben sich jetzt auch dort die Ehre.

Eine ganze Reihe von Video-Lesungen aus kommenden Romanen hat Dirk van den Boom kürzlich online gestellt, sie finden sich hier.

Sherlocks kleine Schwester kommt zu Netflix

Netflix hat sich die Rechte an "Enola Holmes" gesichert, unter anderem Millie Bobby Brown, Sam Claflin, Adeel Akhtar und Fiona Shaw werden in dem Film zu sehen sein. Er basiert auf der Buchreihe von Nancy Springer und erzählt die Geschichte der wesentlich jüngeren, rebellischen Schwester der Brüder Sherlock und Mycroft Holmes, die mit ihrer sprühenden Intelligenz ihre älteren Brüder mehr als einmal in den Schatten stellt.

Als ihre Mutter an ihrem 16. Geburtstag plötzlich verschwindet, bittet Enola ihre beiden älteren Brüder um Hilfe. Sie muss allerdings schnell erkennen, dass den Brüdern weniger daran gelegen ist, den Fall zu lösen, als dafür zu sorgen, dass sie ihren Schulabschluss macht. Also beschließt Enola, das einzige zu tun, was eine intelligente und furchtlose junge Frau in den 1880er Jahren tun kann. Sie geht auf eigene Faust nach London, um ihre Mutter zu finden. Es dauert nicht lange, bis sie sich inmitten etlicher illustrer Persönlichkeiten und einer Verschwörung wiederfindet, die die politische Geschichte des Landes verändern könnte.

News in Kürze: Stephen King, Valerie E. Weich & mehr

Heute erscheint "If It Bleeds" von Stephen King, hier liest der Autor aus seiner neuen Geschichten-Sammlung. In Deutschland erscheint das Buch im August.

Die für den Bram Stoker Award nominierte Autorin Valerie E. Weich liest hier aus ihrem Werk "Lord Byron’s Whipping Boy: Dr. John William Polidori and the 200th Anniversary of The Vampyre".

Das 100. "Dorian Hunter"-Buch wirft seine Schatten voraus, "Dämonensterben" erscheint im Oktober. Das Cover findet sich schon mal hier. Der Umfang liegt diesmal bei 320 Seiten statt wie gewohnt bei rund 200 Seiten, Michael M. Thurner, Logan Dee und Dennis Ehrhardt sind als Autoren vertreten.

Bei Cross Cult erscheint im Juni als Hardcover "Die geflügelten Bestien", ein Nachschlagewerk mit beeindruckenden Bildern von Peter Bergting, einem der bekanntesten Fantasy-Illustratoren Schwedens. Bergting schuf unter anderem Illustrationen für "Shadowrun" und "Dungeons and Dragons" und arbeitete mit Mike Mignola und Christopher Golden an den Serien "Baltimore" und "Joe Golem" für Dark Horse Comics. Mehr Infos und das Cover finden sich hier.