Film- & Serien-News

"Stunde der Angst": Trailer online

Im Sommer 1977 ist es brütend heiß und ein Serienmörder versetzt die Frauen im "Summer of Sam" in Angst und Schrecken. Die New Yorker Schriftstellerin June kämpft seit Jahren mit einer Schreibblockade und dem Terror in ihrer Nachbarschaft. Von Panik besessen wagt June seit Monaten keinen Schritt vor die Tür ihres kleinen Apartments in der South Bronx. Und während nachts die Sirenen heulen, wird sie immer und immer wieder vom zermürbenden Summton der Sprechanlage aufgeschreckt, an der sich keiner meldet. Es scheint, als es jemand speziell auf June abgesehen - aber wer und warum?

Alistair Banks Griffin führte bei "Stunde der Angst" Regie, in dem Naomi Watts in der Hauptrolle zu sehen sein wird. Der Film ist hierzulande ab dem 21. Januar als VoD erhältlich, DVD und BD folgen am 28. Januar. Hier ist ein Trailer.

"Dreamkatcher": Promo online

Der kleine Josh lebt mit seinem Vater und dessen neuer Freundin auf dem Land. Traumatisiert vom Tod seiner Mutter plagen Josh heftige Alpträume. Bei einem Ausflug lernen sie Ruth kennen, eine mysteriöse alte Frau, die esoterischen Hokuspokus verkauft. In der Hoffnung seinen Alpträumen entfliehen zu können, stiehlt Josh ihr einen Traumfänger. Doch dieser löst eine leibhaftige Kaskade des Schreckens aus! Josh verändert sich und scheint geradezu besessen von einer mörderischen Macht - und diese hat es auf seine Familie abgesehen.

Radha Mitchell, Henry Thomas und Lin Shaye sind die Hauptdarsteller in "Dreamkatcher", bei dem Kerry Harris Regie führte. Der Film erscheint hierzulande am 28. Januar auf DVD und BD und wird parallel als VoD erhältlich sein. Hier ist ein Promo.

Tipp: "Servant"

Gestern gestartet ist bei Apple TV+ die zweite Staffel von "Servant", jeden Freitag stellt der Streamingdienst eine der zehn neuen Folgen zum Abruf bereit. Hier ist ein Trailer zu den neuen Folgen.

News in Kürze: "Acapulco H.E.A.T.", "Painkiller Jane" & mehr

Erstmals sah man die Serie "Acapulco H.E.A.T." hierzulande 1994 bei RTL 2, die erste Staffel findet sich seit Kurzem im Portfolio von Amazon Prime Video und ist dort für Mitglieder ohne Zusatzkosten abrufbar.
Der Streamingdienst: Schöne Frauen, starke Männer und brillante Action - das und vieles mehr ist "Acapulco H.E.A.T.". Das "Hemisphere Emergency Action Team" mit Sitz in einem Luxushotel an Mexikos Sonnenküste macht sich auf Anweisung des UN-Agenten Mr. Smith auf die Jagd nach internationalen Verbrecherbanden.

Jimmy Palmiotti und Joe Quesada schufen 1995 "Painkiller Jane". Hierzulande erschienen die Comics bei Panini, die sie wie folgt wie beschrieben: Jane ist eine frühere Polizistin, die durch eine Bombenexplosion schwer verletzt wurde... nur um danach ihren Dienst um so entschlossener wiederaufzunehmen! Nun ist sie Painkiller Jane, und mit großen, stets schussbereiten Gewehren wagt diese Frau den Kampf gegen das Böse!
Nachdem 2005 ein Film für Syfy entstand, in dem Emmanuelle Vaugier in der Titelrolle als Painkiller Jane zu sehen war (wobei die Heldin hier einen anderen Namen als in der Vorlage trug), folgte 2007 eine Serie auf demselben Kanal, in der Kristanna Loken dann Jane Vasko, die Titelheldin, spielte. Die Serie lief in Deutschland zuletzt 2009 bei TELE 5. Sie ist ab sofort für Mitglieder ohne weitere Zusatzkosten im Angebot von Amazon Prime Video zu finden.

SYFY zeigt ab dem 24. März immer mittwochs ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen "Stargate: Origins" als Deutschlandpremiere, Die Serie ergründet die Vorgeschichte des Sternentors und wie die Reisen in andere Galaxien ihren Anfang nahmen.
Der Sender: Zehn Jahre nachdem der Archäologe Paul Langford 1928 das Stargate in Ägypten ausgegraben hat, muss er seine Forschungen einstellen, da ihm die Gelder auszugehen drohen. Plötzlich taucht eine Gruppe okkulter Nazis auf, die das Sternentor aktivieren und Langford zwingen mit ihnen hindurchzugehen. Seiner Tochter Catherine Langford, dem britischen Army Captain James Beal und dem Ägypter Wasif gelingt es, ihnen zu folgen. Die Reise durch das Stargate führt die drei Freunde auf einen außerirdischen Wüstenplaneten, auf dem mächtige Gegner an einem perfiden Plan arbeiten.

"Batwoman": Featurette zur 2. Staffel online

Der US-Sender The CW zeigt ab dem 17. Januar die zweite Staffel von "Batwoman". Hier ist eine Featurette dazu, ein Interview mit der neuen Hauptdarstellerin Javicia Leslie.

"More than Miyagi": Trailer online

Hier ist ein Trailer zur Doku "More than Miyaki" über den US-amerikanischen Schauspieler Pat Morita (1932-2005), sie wird in den USA nächsten Monat digital  erhältlich sein.

"Das Portal - Eine Reise durch die Zeit": Trailer online

Während eines Klassenausflugs öffnet sich ein Zeitportal, durch das der Schüler Witja versehentlich ins Mittelalter befördert wird. Der Junge landet mitten in einem entscheidenden Kampf zwischen Gut und Böse, wo er mithilfe eines geheimnisvollen Steins gegen schwarze Magie und eine übermächtige Armee antreten muss, die von einem riesigen Steinmonster angeführt wird. Nur der Mut und die Tapferkeit des Schülers werden entscheiden, ob das Licht über die Dunkelheit siegen wird und die Zukunft, wie er sie kennt, gerettet werden kann.

Jurij Kowaljow führte bei "Das Portal - Eine Reise durch die Zeit" Regie, in den Hauptrollen werden Ivan Denysenko, Georgiy Derevyanskiy und Danylo Kamenskyi zu sehen sein. Der Film ist ab dem 5. Februar digital im Netz und ab dem 12. Februar auf DVD und BD erhältlich. Hier ist ein Trailer.

News in Kürze: Stacy Title & Julie Strain sind gestorben

Die US-amerikanische Produzentin, Drehbuchautorin und Regisseurin Stacy Title ist gestern nach langer schwerer Krankheit im Alter von 56 Jahren gestorben. Ihr erster Film, der Kurzfilm "Down on the Waterfront" (1993), wurde für den Oscar nominiert. Title drehte vorwiegend Horror-Streifen; 1995 entstand zum Beispiel "Last Supper - Die Henkersmahlzeit", 2006 "Hood of Horror". 2017 kam mit "The Bye Bye Man" ihr letzter Film in die Kinos.

Bereits am 10. Januar und ebenfalls nach langer schwerer Krankheit gestorben ist Julie Strain, sie wurde 58 Jahre alt. Strain war ein Model und eine Schauspielerin, man sah sie in rund hundert TV- und Film-Produktionen in Gast- und Nebenrollen. Sie diente als Vorbild für die Figur der Julie im Zeichentrickfilm "Heavy Metal: F.A.K.K.².", der 2000 entstand und in dem sie der Figur im Original auch ihre Stimme lieh.