Film- & Serien-News

"Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen": Trailer online

Die Heinzelmännchen sind wieder da. Viele Jahre gut versteckt, tauchen die fleißigen Helferlein am kommenden Donnerstag wieder an der Erdoberfläche auf, um mit ihrem Einfallsreichtum, handwerklichem Talent, Witz und viel Zipfelmützen-Power die Herzen der kleinen und großen Kinobesucher zu erobern. Inspiriert von der Kölner Heinzelmännchen-Sage kreiert Regisseurin Ute von Münchow-Pohl einen rasanten, warmherzigen und aufwendigen Animationsspaß. Den liebenswerten Charakteren leihen Jella Haase, Louis Hofmann, Leon Seidel sowie Elke Heidenreich, Bill Mockridge und Marie-Luise Marjan ihre Stimmen. Hier ist ein Trailer dazu.

Der Verleih über den Film: Heinzelmädchen Helvi hat es satt! Seit mehr als 250 Jahren verstecken sich die Heinzelmännchen nun schon tief unten in der "furzfinsteren" Erde vor der Menschenwelt. Während die anderen Heinzels auf der Jagd nach der größten Zipfelmütze fleißig ihrem Handwerk nacheifern, stürzt die quirlige Helvi mit ihrem überbordenden Tatendrang von einem Missgeschick ins nächste. Heimlich schleicht sie sich mit den Heinzeljungen Butz und Kipp ans Tageslicht und stößt direkt auf den stinkstiefeligen Bäcker Theo. Der hat tatsächlich wenig zu lachen, ruiniert ihm sein geldgieriger Bruder Bruno doch fast das Geschäft. Für Helvi ist klar: Ihr neuer Freund braucht Hilfe. Und wer wäre dafür besser geeignet als die Heinzelmännchen?

"Pokémon: Mewtwo Strikes Back - Evolution": Trailer online

Der neueste Animationsfilm im Rahmen des beliebten "Pokémon"-Franchise wird am 27. Februar außerhalb von Japan und Korea auf Netflix seine Weltpremiere feiern. Hier ist der erste Trailer zu "Pokémon: Mewtwo Strikes Back - Evolution".

Netflix über den Film: Als Forscher ein Fossil des mystischen Pokémons Mew entdecken und untersuchen, erschaffen sie ein Wesen, das allen Gesetzen der Natur widerspricht: Mewtu, ein legendäres Pokémon und perfektes Tool der Zerstörung. Als Mewtu jedoch erkennt, aus welch dubioser Quelle es stammt, wird es auf seine menschlichen Erschaffer wütend und sinnt auf Rache. Dabei geraten Ash, Pikachu und ihre Freunde mitten in den Strudel der Ereignisse. Können unsere Helden angesichts der Bedrohung für die Zukunft der Pokémon-Welt die Herausforderungen von Mewtu überstehen? Und wird Mewtu seinem Leben eine neuen Sinn geben können?

The Bravest - Kampf den Flammen": Promo online

Während eines Feuerwehr-Einsatzes in einem Restaurant, werden Feuerwehrkapitän Liwei und seine Spezialeinheit von einer gewaltigen Gasexplosion überrascht, die einen der Männer das Leben kostet. Liwei überlebt den Unfall, wird aber seines Ranges enthoben und muss die Einheit verlassen. Einige Wochen später bricht in der städtischen Öl-Raffinerie ein Feuer aus. Nach einer Explosion bedrohen Flammen die riesigen Ölvorräte und Tanks voller tödlicher Chemikalien. Weitere Explosionen könnten eine unaufhaltsame Kettenreaktion auslösen und die ganze Region dem Erdboden gleichmachen. Während die Bevölkerung aus der Stadt flieht, müssen sich Liwei und sein Nachfolger gemeinsam den Flammen stellen, um die Katastrophe zu verhindern.

Der Katastrophen-Film "The Bravest - Kampf den Flammen" von Tony Chan ist hierzulande ab dem 28. Februar als BD, DVD und VoD erhältlich. Hier ist ein Promo dazu.

"Bibi & Tina": Promo online

Gemeinsam mit ihren Freunden erleben die junge Hexe Bibi Blocksberg und ihre beste Freundin Tina Martin einen aufregenden Sommer - mit ausgebüxten Pferden, ungebetenen Wildschweinen, unvorhersehbaren Wetterkapriolen und spannenden Spiele-Abende in der Scheune. Amazon Prime Video kündigt die erste Staffel für den 3. April an und hat zeitgleich einen ersten Promo online gestellt.

Tipps: "Der Aufstieg von Weltreichen: Das Osmanische Reich" & mehr

Ab sofort findet sich im Programm von Netflix "Der Aufstieg von Weltreichen: Das Osmanische Reich". In acht Teilen wird die Geschichte von Sultan Mehmed II. erzählt, der durch seine Eroberung der byzantinischen Hauptstadt Konstantinopel den Verlauf der Geschichte über Jahrhunderte entscheidend geprägt hat.

Jeden Freitag stellt Amazon Prime Video ab sofort eine Folge von "Star Trek Picard" online. In dieser lebt Jean-Luc Picard (Patrick Stewart) Ende des 24. Jahrhunderts und 14 Jahre nach seinem Ausscheiden aus der Sternenflotte ein ruhiges Leben auf seinem Weingut, Chateau Picard. Als die junge Dahj (Isa Briones) ihn aufsucht und um Hilfe bittet, merkt er schnell, dass die junge Frau mit seiner eigenen Vergangenheit verknüpft sein könnte.

Staffel 3 von "Chilling Adventures of Sabrina" ist jetzt bei Netflix abrufbar. Sabrina widmet sich im Auftakt der neuen Folgen mit Roz, Harvey und Theo einer abenteuerlichen Mission, während Prudence und Ambrose nach New Orleans reisen und Miss Wardwell an die Baxter High zurückkehrt.

Die auf der gleichnamigen Comicserie von Steve Niles und Damien Worm basierenden Serie "October Faction" ist bei Netflix seit gestern abrufbar; Damian Kindler, der Showrunner von "Krypton", ist der Macher der Serie, in der Tamara Taylor ("Bones - Die Knochenjägerin") und J. C. MacKenzie ("Dark Angel") in den Hauptrollen zu sehen sind.

Die Doku-Serie "Pandemie" findet sich seit Kurzem neu im Angebot von Netflix. In sechs Folgen porträtiert sie die Hauptakteure im Kampf gegen die Grippe sowie die Maßnahmen, durch die man die nächste globale Pandemie verhindern will.

"Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

Von LEONINE kommt das deutsche Kino-Haupt-Plakat zu "Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert". Der Film voN Eric Cazes kommt am 30. April in die deutschen Kinos.

Der Verleih über den Film: Nur zu gerne würde Wickie (Julius Weckauf) seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der ‚starken Männer‘ an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen Rettungsplan. Der junge Krieger Leif (Ken Duken), der unerwartet im Dorf auftaucht, und ein ziemlich unkonventionelles Eichhörnchen helfen ihnen dabei. Leif weiß von einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Die Reise dorthin führt die Gefährten ins "Piraten-Paradies" und beschert ihnen eine haarsträubende Begegnung mit den gewaltigsten Sturmwellen. Gleichzeitig ist ihnen der Schreckliche Sven immer dicht auf den Fersen... Endlich auf der Insel angekommen, dämmert Wickie, dass Sven nicht ihr größtes Problem ist, sondern das weit mehr auf dem Spiel steht als gedacht!

(C) 2020 LEONINE

"Bloodshot": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

Von Sony Pictures kommt das deutsche Kino-Haupt-Plakat zu "Bloodshot", bei dem Dave Wilson Regie führte. Der Film kommt am 5. März in die deutschen Kinos.

Vin Diesel wird in der Hauptrolle als Ray Garrison zu sehen sein, ein Soldat, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot von der RST Corporation wieder zum Leben erweckt wird. Mit jeder Menge injizierter Nano-Technologie ist er unaufhaltsam; stärker als je zuvor und in der Lage, sich bei Verletzungen sofort selbst zu heilen. Aber mit der Kontrolle seines Körpers herrscht die Corporation auch über sein Gehirn und seine Gedanken. Ray weiß nicht, was Realität ist und was nicht - aber er begibt sich auf eine Mission, es herauszufinden.

(C) 2020 Sony Pictures

"Star Wars: The Clone Wars": Trailer zur 7. Staffel online

Ein erster Trailer zur siebten und letzten Staffel von "Star Wars: The Clone Wars" ist online gegangen. Disney+ zeigt die letzten 12 Folgen ab dem 21. Februar. Die Staffeln 1 bis 6 liefen von 2008 bis 2014 und brachten es auf bis Stand heute insgesamt 121 Episoden.

Gestorben: Terry Jones (1942-2020)

Der walisische Regisseur, Drehbuchautor; Schauspieler und Schriftsteller Terry Jones wurde vor allem bekannt durch sein Wirken bei Monty Python. Zusammen mit Terry Gilliam führte er 1975 Regie bei dem Film "Die Ritter der Kokosnuss", für den er auch das Drehbuch schrieb. Bei unter anderem "Das Leben des Brian" (1979). "Der Sinn des Lebens" (1983) und "Erik der Wikinger" (1989) schrieb er die Drehbücher und führte Regie, das Drehbuch von "Die Reise ins Labyrinth" (1986) war von ihm. In "Das Leben des Brian" spielte er unter anderem die Mutter der Titelfigur. Jones verfasste auch Kinderbücher, ein Sachbuch über Ritter und zusammen mit Douglas Adams den Science-Fiction-Roman "Raumschiff Titanic". Terry Jones ist gestern im Alter von 77 Jahren nach langer, schwerer Krankheit gestorben.

"Kingdom": Promo online

Die zwei Waisen Shin und Hyou wachsen gemeinsam als Sklaven auf einem Bauernhof auf. Beide träumen davon, ihr ärmliches Leben eines Tages hinter sich zu lassen und zu großen Generälen aufzusteigen. Ihr ganzes Leben trainieren sie einander dafür im Schwertkampf. Als Hyou eines Tages von einem Gesandten des Königs entdeckt und als Double des Herrschers auserkoren wird, scheint sein Traum endlich in Erfüllung zu gehen. Doch als Shin seinen Freund das nächste Mal sieht, liegt dieser blutüberströmt in seinen letzten Atemzügen. Der Bruder des Königs hat den Thron an sich gerissen und Hyou ermordet. Shin schwört, seinen Freund zu rächen und macht sich auf eine Reise, die größer ist, als er sich je hätte erträumen können.

Ein Promo zu "Kingdom" ist online gegangen, der Film von Shinsuke Sato mit unter anderem Kento Yamazaki und Ryo Yoshizawa ist ab dem 24. Januar hierzulande als BD, DVD und VoD erhältlich.