Film- & Serien-News

"Sting": Featurette online

Nachdem in einer stürmischen Nacht ein mysteriöses Ei durch das Fenster eines heruntergekommenen New Yorker Wohnhauses kracht, entdeckt die 12jährige, von Comicbüchern besessene Charlotte eine merkwürdige kleine Spinne. Von ihrer Mutter und ihrem Stiefvater Ethan fühlt sich der rebellische Teenager alleingelassen - und findet in dem Achtbeiner, den sie liebevoll Sting tauft, einen neuen Freund. Doch je mehr Charlottes Faszination für Sting wächst, desto größer wird auch das Krabbeltier. Und sein Durst nach frischem Blut wird unersättlich...

"Sting" läuft ab dem 20. Juni in den deutschen Kinos, hier ist eine Featurette. Kiah Roache-Turner führte Regie, Alyla Browne wird in der Hauptrolle zu sehen sein.

"Supacell": Trailer online

Hier ist ein Trailer zu "Supacell", Netflix kündigt die Serie für den 7. Juni an. Hierin entwickeln fünf ganz normale Menschen unvermutet Superkräfte. Sie haben nur eines gemeinsam: Sie sind allesamt Schwarze und stammen aus Südlondon. Es liegt an einem Mann, Michael Lasaki, alle zusammenzubringen, um die Liebe seines Lebens zu retten.

"Paddington in Peru": Trailer online

Gemeinsam mit Familie Brown reist Paddington nach Peru, um seine geliebte Tante Lucy im Heim für Bären im Ruhestand zu besuchen. Doch Tante Lucy ist plötzlich verschwunden und für Paddington und die Browns beginnt eine atemberaubende Reise vom Dschungel des Amazonas bis hoch zu den Berggipfeln Perus.

Hier ist ein Trailer zu "Paddington in Peru", der Film ist ab dem 30. Januar 2025 in den deutschen Kinos zu sehen. Regie führte diesmal Dougal Wilson.

"Der wilde Roboter": Weiterer Trailer online

Rozzum 7134 - kurz Roz - ist kein gewöhnlicher Roboter. Sie wurde eigentlich als Unterstützung für eine futuristische urbane Welt entwickelt, doch nun hat sie Schiffbruch erlitten und ist auf einer einsamen Insel gestrandet. Mit Mühe baut sie Beziehungen zu den zunächst argwöhnischen Tieren auf und lernt, sich an die ungewohnte, raue Umgebung anzupassen. Das große Abenteuer beginnt, als sie durch einen Zufall zur Beschützerin eines hilflosen, verwaisten Gänsekükens wird und die wahre Bedeutung des Lebens entdeckt. Nur gemeinsam können die beiden in der Wildnis überleben, wo sie von Fremden zu Freunden werden und schließlich zu einer Familie zusammenwachsen.

"Der wilde Roboter" läuft ab dem 12. September in den deutschen Kinos, Chris Sanders führte bei dem Film Regie. Hier ist ein weiterer Trailer.

"Arcane": Trailer zur 2. Staffel online

Netflix kündigt die zweite Staffel von "Arcane" für den November an, hier ist ein Trailer.

"Exhuma": Trailer online

Eine wohlhabende koreanische Familie in Los Angeles leidet unter einer Reihe von unerklärlichen paranormalen Vorfällen. Um den vermeintlichen Fluch zu brechen, wird ein junges Schamanen-Duo beauftragt, das Grab der Ahnen in Südkorea zu exhumieren. Gemeinsam mit einem Bestatter und einem Feng-Shui-Experten reisen sie zu einem abgelegenen Dorf, um die unzugängliche Ruhestätte der Vorfahren ausfindig zu machen. Trotz einer dunklen Vorahnung wird die Exhumierung durchgeführt, die eine feindselige und jahrzehntelang begrabene Kraft freisetzt. Um zu überleben, muss sich das Team sowohl mit übernatürlichen Wesen als auch mit seinen eigenen Ängsten auseinandersetzen...

Hier ist ein Trailer zu "Exhuma", der Film ist hierzulande ab dem 19. Juli digital im Netz erhältlich und ab dem 26. Juli auf DVD und BD. Jae-hyun Jang führte Regie, Choi Min-sik, Kim Go-eun, Yoo Hai-jin und Lee Do-hyun werden in den Hauptrollen zu sehen sein.

Gestorben: Alan Scarfe (1946-2024)

Der kanadische Schauspieler Alan Scarfe ist, wie erst jetzt bekannt wurde, am 28. April im Alter von 77 Jahren gestorben. Im Kino sah man ihn beispielsweise in "Geballte Ladung - Double Impact" (1997), im Fernsehen spielte er zum Beispiel in der Serie "Seven Days" (1998-2021) Dr. Bradley Talmadge. In einer Hauptrolle sah man ihn in der Serie "Geheimnisvolle Insel" (1995). 

"Ultraman: Rising": Ausschnitt online

Der Baseball-Superstar Ken Sato kehrt in seine japanische Heimat zurück, um als Superheld Ultraman die Erde zu verteidigen. Es erwartet ihn jedoch mehr als ihm lieb ist, als er gezwungen ist, den Nachwuchs seines größten Feindes großzuziehen

Hier ist ein Ausschnitt aus "Ultraman: Rising", Shannon Tindle und John Aoshima führten Regie, Netflix kündigt den Film für den 14. Juni an.