Film- & Serien-News

"Hyperland": Die Dreharbeiten laufen

Derzeit finden in Köln, Leverkusen und Düsseldorf die Dreharbeiten für den dystopischen Thriller mit dem Arbeitstitel "Hyperland" statt, eine Koproduktion der ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel. Im Mittelpunkt steht eine junge Frau, die sich gegen ein System erwehren muss, das ihre Existenz bedroht. "Hyperland" ist das Spielfilm-Debüt von Mario Sixtus ("Operation Naked", "Elektrischer Reporter"), der auch das Buch schrieb.

In einer Welt in naher Zukunft ist der gute Ruf eines jeden Menschen mess- und sichtbar. Dieser "Carma-Count" entscheidet darüber, ob man dazugehört oder nicht, welchen Job man hat und wie man wohnt. Beliebtheit, Kreditwürdigkeit, Karrieresprung oder Karriereende werden so beurteilt. Cee (Lorna Ishema), eine junge Frau, die als Künstler-Scout arbeitet, gerät in eine existenzbedrohende Schmutzkampagne und findet heraus: Vor der Öffentlichkeit verborgen arbeiten bezahlte Experten daran, die Reputation ihrer Kunden aufzupolieren - oder auch den Ruf ihrer Widersacher zu zerstören. Empörungswellen, öffentliche Zweifel, anonyme Beschuldigungen, Like-Paraden und Jubel-Blogger - alles ist geplant, gesteuert und gelenkt. Als Cee eines dieser Spezialisten-Teams zur Selbstverteidigung anheuert, gerät die Situation außer Kontrolle.

"Drachenreiter": Promo online

Der junge Silberdrache Lung hat es satt, sich ständig im Dschungel verstecken zu müssen. Er möchte der älteren Generation unbedingt beweisen, dass er ein richtiger Drache ist. Als die Menschen kurz davorstehen, auch noch den letzten Rückzugsort seiner Familie zu zerstören, begibt sich Lung zusammen mit Koboldmädchen Schwefelfell heimlich auf eine abenteuerliche Reise. Er möchte den "Saum des Himmels" finden, den geheimnisvollen Zufluchtsort der Drachen. Auf ihrer Suche begegnen Lung und Schwefelfell Ben, einem Waisenjungen und Streuner, der sich als Drachenreiter ausgibt. Während sich Ben und Lung schnell anfreunden, wird Schwefelfell zunehmend misstrauischer und versucht, den Waisenjungen bei jeder Gelegenheit loszuwerden. Doch das ungleiche Trio muss lernen, an einem Strang zu ziehen, denn sie werden von Nesselbrand verfolgt. Das bösartige, drachenfressende Monster hat es darauf abgesehen, alle Drachen der Erde aufzuspüren und zu vernichten…

Regisseur Tomer Eshed gibt mit "Drachenreiter" sein Spielfilm-Debüt, die aufwendig animierte Abenteuer-Reise ist inspiriert vom weltweiten Bestseller der Roman-Autorin Cornelia Funke. Der Film kommt am 6. August in die deutschen Kinos, hier ist ein erster Promo.

"Altered Carbon: Resleeved": Trailer online

Ein erster Trailer zum Anime "Altered Carbon: Resleeved" ist online gegangen. Dieser erkundet das erweiterte Universum rund um "Altered Carbon - Das Unsterblichkeitsprogramm". Netflix kündigt ihn für den 19. März an.

Netflix kündigt "In From the Cold" an

Die Dreharbeiten zur neuen Netflix-Serie "In From the Cold" beginnen noch diesen Monat in Madrid. Margarita Levieva ("Revenge"), Ivanna Sakhno und Cillian O'Sullivan gehören zum Cast.

Über die Serie: Das Leben einer alleinerziehenden Mutter in einem Vorort in New Jersey wird auf den Kopf gestellt, als sie vom FBI verhaftet wird. Sie wird vor eine unmögliche Entscheidung gestellt: sich ihrer ad acta gelegten Vergangenheit als hoch qualifizierte genmanipulierte russische Agentin zu stellen und im Kampf gegen Russlands organisierten Drogenhandel und Schattenkrieg gegen die US-Wahlen anzutreten – oder ihre Familie und das neue Leben, das sie sich aufgebaut hat, zu gefährden.

Netflix bestellt eine abschließende Staffel von "Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten"

Netflix hat eine dritte und letzte Staffel von "Lost in Space - Verschollen zwischen fremden Welten" geordert, diese soll 2021 ins Programm genommen werden. Staffel 2 ist seit Heiligabend des Vorjahres abrufbar. In dieser warteten neue Gefahren und Abenteuer auf die Familie Robinson. Nachdem sie mit der "Jupiter 2" ohne ihren treuen Roboter auf einem mysteriösen Meeresplaneten gestrandet waren, mussten sie zusammenhalten und gemeinsam mit der boshaften und intriganten Dr. Smith und dem charmanten Don West einen Rückweg zur "Resolute" und den anderen Kolonisten finden. Schnell stellten sie jedoch fest, dass nicht alles so war, wie es schien. Auf der Suche nach ihrem Roboter und einem sicheren Weg nach Alpha Centauri begegneten ihnen unglaubliche Gefahren und sie machten unerwartete Entdeckungen.

"A Quiet Place 2": Featurette online

Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig und jeder kleinste Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt und die Familie muss ihren Alltag weiterhin in absoluter Stille bestreiten. Aber was passiert, wenn sie plötzlich gezwungen sind, ihr sicheres Zuhause zu verlassen und auf andere Überlebende treffen? Haben sie nun, wo sie die Schwachstelle ihrer Gegner kennen, gemeinsam eine Chance? Eine lautlose Jagd beginnt...

Auch bei "A Quiet Place 2" führte John Krasinski wieder Regie und zeichnete außerdem für das Drehbuch verantwortlich. Der Film kommt am 19. März in die deutschen Kinos, hier ist eine Featurette.

"Black Widow": Das deutsche Kino-Haupt-Plakat

Von Walt Disney Pictures kommt das deutsche Kino-Haupt-Plakat zu "Black Widow". Cate Shortland führte Regie, Scarlett Johansson wird in der Titelrolle als Natasha Romanoff zu sehen sein. Deutscher Kinostart: 30. April.

(C) 2020 Walt Disney Pictures

"Black Widow": Weiterer Trailer online

Ein weiterer Trailer zu "Black Widow" ist online gegangen. Cate Shortland führte Regie, Scarlett Johansson wird in der Titelrolle als Natasha Romanoff zu sehen sein. Deutscher Kinostart: 30. April.

"The Third Day": Promo online

"The Third Day" ist eine neue Mystery-Serie, die am 11. Mai in den USA bei HBO anläuft, unter anderem Jude Law, Emily Watson und Naomie Harris werden hierin zu sehen ein. Ein erster Promo ist online gegangen.