Film- & Serien-News

"Asterix": Netflix kündigt eine Mini-Serie an

Netflix wird eine allererste animierte "Asterix"-Mini-Serie produzieren. Die Regie wird Alain Chabat führen. Chabat war bereits 2002 für Drehbuch und Regie von "Asterix & Obelix: Mission Kleopatra" verantwortlich, der erfolgreichsten der zahlreichen "Asterix"-Verfilmungen und des finanziell dritterfolgreichsten Spielfilms der französischen Geschichte. Die Serie wird 2023 Premiere feiern und eine Adaption des Bandes "Der Kampf der Häuptlinge" sein, in dem die Römer nach endlosen Provokationen durch Asterix und die Dorfbewohner einen Wettkampf unter den rivalisierenden gallischen Häuptlingen organisieren und das Problem durch die Entführung des Druiden und seines unersetzlichen Zaubertranks zu lösen versuchen.

Seit dem ersten Band im Jahre 1961 wurden bisher 38 Bände veröffentlicht und in 111 Sprachen und Dialekte übersetzt. Der 39. Band wird noch in diesem Jahr erscheinen. Außerdem gab es seit 1967 bisher 15 Spielfilme. Die Geschichten erzählen von dem kampflustigen Krieger und seiner respektlosen Dorfgemeinschaft, die in einem winzigen Teil Galliens den stümperhaften römischen Eindringlingen Widerstand leisten. Jeder neue Band und jeder neue Film wird von den Fans sehnsüchtig erwartet - besonders in Frankreich, Italien, Deutschland und Kanada. 

News in Kürze: "Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion" & mehr

Bei der Bavaria arbeitet man an einer Neuauflage der Serie "Raumpatrouille - Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion". Die Originalserie entstand mit sieben Episoden im Jahr 1966. Dietmar Schönherr, Eva Pflug und Wolfgang Völz zählten zu den Hauptdarstellern.

Bereits im Dezember startete die Amazon-Prime-Video-App auf Sky-Ticket- und Sky-Q-Geräten. Heute haben Sky und Amazon bekanntgegeben, dass die Sky-Ticket-App auch auf ausgewählten Amazon-Fire-TV-Geräten verfügbar ist. Seit heute können Sky-Ticket-Kunden neueste Filme, exklusive Sky Originals, Serien von HBO, TNT und Showtime, beliebte Inhalte für Familien und besten Live-Sport auf ihrem Fire-TV-Stick der 2. und 3. Generation, Fire-TV-Stick-Lite und Fire-TV-Stick-4K sehen. Im Laufe des Jahres wird die Sky-Ticket-App auf weitere Fire-TV-Geräte ausgerollt.

"Alone - Du kannst nicht entkommen": Trailer online

Bloß raus aus ihrem alten Leben, denkt sich Jessica. Und gibt Gas in ihrem Volvo, als sie Portland hinter sich lässt. Eine ganz normale Fahrt soll es werden. Bis Jessica auf einer einsamen Landstraße einen alarmierend langsam fahrenden SUV vor sich überholt, der sie sofort darauf bedrängt: Gerade noch kann sie einen Crash mit einem Lastwagen verhindern. Fortan taucht der Fahrer immer wieder auf, unvermittelt, aus heiterem Himmel, drängt sich in Jessicas Leben. Bildet sie sich die Bedrohung nur ein? Doch dann schlägt der Fremde zu. Er verschleppt Jessica, der erst jetzt das Ausmaß des Albtraums bewusst wird, der vor ihr liegt - und aus dem nur sie selbst sich befreien kann...

Hier ist ein erster Trailer zu "Alone - Du kannst nicht entkommen", der Film ist ab dem 25. März auf DVD und BD und als VoD erhältlich. John Hyams führte Regie, Jules Willcox wird in der Hauptrolle zu sehen sein.

News in Kürze: "The Magicians", "Transformers: BotBots" & mehr

Amazon Prime Video kündigt die fünfte und letzte Staffel von "The Magicians" als Deutschlandpremiere für den 26. März an.

Netflix hat die neue Zeichentrickserie "Transformers: BotBots" angekündigt. Hierbei handelt es sich um eine 20teilige Comedy-Serie, in deren Mittelpunkt die schelmischen kleinen Transformer-Roboter stehen, die auch als BotBots bekannt sind und auf der gleichnamigen, beliebten Spielzeugreihe von Hasbro basieren.

Ebenfalls bei Netflix zu sehen sein wird eine neue "My Little Pony"-Zeichentrickserie und ein neuer Zeichentrickfilm zu diesem Franchise. Im neuen Film, der noch dieses Jahr zu sehen sein wird und dem später die Serie folgen wird, hat die Ponywelt von Equestria ihre Magie verloren. Freundschaft und Harmonie wurden durch Paranoia und Misstrauen ersetzt, und die Ponys leben nun nach Arten getrennt.

"Thunder Force": Trailer online

In einer Welt voller Superschurken tun sich zwei Freundinnen aus Kindertagen zusammen, nachdem eine von ihnen eine Behandlung entwickelt hat, die ihnen Superkräfte zum Schutz ihrer Stadt verleiht.

Hier ist ein erster Trailer zu "Thunder Force" mit unter anderem Melissa McCarthy und Octavia Spencer. Ben Falcone führte Regie, Netflix kündigt den Streifen für den 9. April an.

News in Kürze: "Superman & Lois", "Die Simpsons" & mehr

Am 23. Februar gestartet, hat der US-Sender The CW jetzt "Superman & Lois" bereits um eine zweite Staffel verlängert.

Der US-Sender Fox hat eine 33. und 34. Season von "Die Simpsons" bestellt.

Netflix kündigt "The Mothership" mit Halle Berry in der Hauptrolle an, Matthew Charman (ein Drehbuchbautor von "Bridge of Spies: Der Unterhändler") wird das Drehbuch schreiben und sein Regie-Debüt geben. Der Science-Fiction-Film setzt ein Jahr nach dem mysteriösen Verschwinden des Ehemanns von Sara Morse (Halle Berry) von ihrer Farm ein. Als sie unter ihrem Haus ein seltsames außerirdisches Objekt entdecken, machen sich Sara und ihre Kinder auf die Suche nach ihrem Ehemann und Vater und - was noch wichtiger ist - nach der Wahrheit.

"Tom Clancy's Gnadenlos": Trailer online

Eine Reihe von Navy SEALs wird Opfer einer Serie von Überfällen - John ist einer von ihnen. Er schafft es zwar drei der Täter zu überwältigen, wird dabei aber schwer verletzt. Aber das ist nicht alles: Bei dem Überfall verliert er seine Frau. Das weckt in ihm eine unbändige Lust nach Rache und den Drang, den Drahtzieher zur Strecke zu bringen. Gnadenlos.

Amazon Prime Video kündigt für den 30. April "Tom Clancy's Gnadenlos" an, hier ist ein erster Trailer. Stefano Sollima führte Regie, Michael B. Jordan wird in der Hauptrolle zu sehen sein.

RTL Deutschland übernimmt SUPER RTL komplett

RTL Deutschland erwirbt den von einem Unternehmen der Walt Disney Company gehaltenen Anteil in Höhe von 50 Prozent an SUPER RTL. Damit stockt man seine Beteiligung auf 100 Prozent auf und wird alleiniger Gesellschafter. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt einer Genehmigung durch das Bundeskartellamt sowie die österreichische Bundeswettbewerbsbehörde und wird bei der zuständigen Medienanstalt angemeldet. Der Abschluss der Transaktion wird im Jahresverlauf 2021 erwartet. SUPER RTL wurde 1995 als Joint-Venture zwischen der RTL Group und der Walt Disney Company mit einem Anteil von jeweils 50 Prozent gegründet. Neben eigenen linearen TV-Sendern verbreitet SUPER RTL seine Inhalte auch über digitale Plattformen wie TVNOW sowie über weitere Apps, Websites und auch im Radio. Darüberhinaus lizenziert und vertreibt SUPER RTL ein breites Portfolio an Merchandising-Produkten.

Sky One zeigt "Stargirl"

Sky One zeigt "Stargirl" ab dem 11. April immer sonntags ab 20.15 Uhr in Doppelfolgen als Deutschlandpremiere, parallel ist die Serie auf Sky Ticket sowie über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Der Sender über die Serie: Ausgerechnet Nebraska! Highschool-Schülerin Courtney Whitmore (Brec Bassinger) muss mit Mutter Barbara (Amy Smart), Stiefvater Pat (Luke Wilson) und dessen Sohn Mike (Trae Romano) aus Los Angeles nach Blue Valley im ländlichen Nebraska umziehen und ist alles andere als begeistert. Doch dann macht sie im Keller ihres neuen Zuhauses eine aufregende Entdeckung: In einer alten Kiste ihres Stiefvaters findet sie den kosmischen Stab von Starman. Und das Beste: in ihren Händen erwacht der Stab zum Leben. Ihre ersten Versuche, diese Wunderwaffe zu beherrschen bleiben allerdings nicht unentdeckt. Ein lang verschollenes, schurkisches Superhelden-Team wird auf Courtney aufmerksam und bedroht sie. Doch nach und nach findet sie Mitstreiter in ihrer Schule, gründet eine neue Justice Society of America, um die Bösewichte besiegen.
"Stargirl" ist die erste Produktion von Geoff Johns nach seiner Zeit als Präsident von DC Comics, ein sehr persönliches Projekt für den Comiczeichner und Produzenten: Als er die Figur 1999 erfand, widmete er sie seiner Schwester Courtney, die drei Jahre zuvor bei einem Flugzeugunglück ums Leben gekommen war.

© 2020 Warner Bros. Entertainment Inc. All rights reserved / Sky

"DOTA: Dragon’s Blood": Weiterer Trailer online

Diese im Universum von "Dota 2" angesetzte Fantasy-Serie erzählt die Geschichte des berühmten Drachenritters Davion, der sich geschworen hat, das Übel auf der ganzen Welt auszumerzen. Nach Begegnungen mit einem mächtigen, uralten Eldwurm und der noblen Prinzessin Mirana, die selbst in einer geheimen Mission unterwegs ist, wird Davion in Ereignisse verwickelt, die alles übersteigen, was er sich je hätte vorstellen können. Die Premiere ist am 25. März exklusiv auf Netflix. Hier ist ein weiterer Trailer zu "DOTA: Dragon’s Blood".