Film- & Serien-News

"Code 8": Trailer online

Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 Prozent der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben einen Körper, der von Kopf bis Fuß unter Strom steht - so wie Connor Reed, auch bekannt als Electric. Doch die Mutanten leben von der Allgemeinheit ausgestoßen in Armut und werden von martialisch ausgerüsteten Spezialeinheiten überwacht. Um den Umsturz in der Gesellschaft herbeiführen, schließt sich Connor unter Einsatz seiner Kräfte einer kriminellen Gang aus "Specials" an.

Auf den Spuren der X-Men und von "District 9"  wandelt dieser SF-Action-Thriller, in dessen Hauptrollen "Arrow"-Star Stephen Amell, sein Cousin Robbie Amell ("The Flash") und Sung Kang aus der "Fast & Furious"-Saga zu sehen sind. Regie führte Jeff Chan. Der Film ist  ab dem 30. Januar 2020 hierzulande als BD und DVD erhältlich, hier ist ein Trailer dazu.

Tipp. "Rellik"

TELE 5 zeigt die Serie "Rellik" zum Jahreswechsel als deutsche TV-Premiere. Die beiden ersten Folgen laufen in der Nacht von Sonntag auf Montag um kurz nach Mitternacht, jeweils zwei weitere Episoden folgen in den darauffolgenden Nächten immer nach Mitternacht. Die Serie ist seit Ende 2017 bei Amazon Prime Video im Angebot und auch auf BD und DVD erhältlich.

Der Sender: Der Cop Gabriel Markham ist kein einfacher Geselle: Seit einem Säure-Attentat ist sein Gesicht entstellt, er wirkt verschlossen, seelisch verletzt. Das Perfide: Der Attentäter ist zugleich der Serienmörder, den Gabriel zusammen mit seinem Ermittler-Team jagt. Sehr engagiert dabei ist seine Assistentin Detective Elaine Shepard, die beinahe alles für Gabriel zu tun scheint. Der Killer aber spielt ein böses Spiel. Mit allen.

Tipps: "Fast & Furious Spy Racers", "Salvation" & mehr

Auf zunächst acht Episoden bringt es die neue Zeichentrickserie "Fast & Furious Spy Racers", die jetzt neu bei Netflix im Programm ist. In dieser werden Tony Toretto und seine abenteuerlustigen Freunde von einer Regierungsagentur als Undercover-Spione in eine kriminelle Straßenrennliga eingeschleust.

Bei Netflix steht ab sofort die zweite Staffel von "Salvation" zum Abruf bereit. Zum Auftakt der neuen Folgen wird die wachsende Asteroidengefahr publik. Für Darius und Grace ist der Kampf für das Überleben der Erde und die Bewahrung der Ordnung also dringender als je zuvor. Die zweite Staffel, mit der die Serie zu Ende geht, umfasst erneut 13 Episoden.

Seit Heiligabend im Portfolio von Netflix ist die zweite Staffel mit zehn Folgen von "Lost in Space - Verschwollen zwischen fremden Welten". Nach ihrer Bruchlandung in der ersten Staffel auf einem fremden Planeten kämpfen die Robinsons allen Widerständen zum Trotz um ihr Überleben. Sie wollen fliehen, doch Gefahren lauern überall.

In der 2018 entstandenen Serie "Die purpurnen Flüsse" in Anlehnung an den gleichnamigen Film untersucht ein Ermittlerduo eine brutale Mordserie in Frankreich. Die jetzt acht Folgen liefen vor rund einem Jahr im ZDF als Vierteiler, sie finden sich seit Kurzem auch bei Netflix im Angebot.

Tipp: "Jonathan Strange & Mr. Norrell"

TELE 5 zeigt morgen und am Donnerstag jeweils ab 20.15 Uhr die siebenteilige Serie "Jonathan Strange & Mr. Norrell" als deutsche Free-TV-Premiere.

Der Sender: England, zu Beginn des 19. Jahrhunderts: Man liegt im Krieg mit Frankreich, die Zauberei wurde seit 300 Jahren nicht mehr angewendet. In einen obskuren Zirkel theoretischer Zauberer wird Mr. Norrell eingeführt, ein leibhaftiger praktizierender Zauber, der den zweifelnden Kreis von seinen Fähigkeiten überzeugt, indem er die Steinstatuen des Yorker Münsters zum Sprechen bringt. Norrell macht sich nun auf nach London, um dem Kriegsminister Sir Walter seine Dienste in der militärischen Auseinandersetzung mit Napoleon anzubieten. Sir Walter aber ist die Zauberei zu wenig ehrbar und er glaubt auch Norrell kein Wort.

News in Kürze: "The Aeronauts" & "Grünes Ei mit Speck"

Das Amazon Original "The Aeronauts" kommt nicht in die deutschen Kinos - es steht ab sofort bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit. In "The Aeronauts" finden die Ballon-Pilotin Amelia Wren (Felicity Jones) und der Wissenschaftler James Glaisher (Eddie Redmayne) zusammen, um mithilfe eines Heißluftballons die Geheimnisse des Himmels zu erforschen. Dabei machen sie bahnbrechende Entdeckungen - doch müssen gleichzeitig ums nackte Überleben kämpfen.

Netflix hat eine zweite Staffel von "Grünes Ei mit Speck" in Auftrag gegeben, zehn neue Folgen sollen entstehen. In der Animationsserie, die auf dem beliebten Buch von Dr. Seuss basiert, begeben sich die beiden grundverschiedenen Hauptfiguren Jack und Mick auf die Reise, um ein gefährdetes Tier aus einem weit entfernten Zoo zu retten. Unterwegs probieren sie ein paar völlig neue Dinge aus, wie Hoffnung, Freundschaft und ein ganz bestimmtes köstliches Gericht.

News in Kürze: Claudine Auger ist gestorben & mehr

Die französische Schauspielerin Claudine Auger ist am Mittwoch im Alter von 78 Jahren gestorben. Ihre bekannteste Rolle war die des Bond-Girls Domino 1965 in "Feuerball". "Der große Coup von Casablanca" (1966) und "Spion zwischen zwei Fronten" (ebenfalls 1966) waren weitere bekannte Filme, in denen man sie sah. Genre-Fans kannten Claudine Auger durch ihre Hauptrolle in Mario Bavas "Im Blutrausch des Satans", der 1971 entstand.

Epix macht aus der Stephen-King-Kurzgeschichte "Briefe aus Jerusalem" eine 10teilige Serie mit Adrien Brody in der Hauptrolle als Charles Boone. Hierzulande erschien die Story erstmals 1984 bei Bastei-Lübbe.

Kate Kane, die für soziale Gerechtigkeit streitet und mit ihrer Meinung nicht hinter dem Zaun hält, breitet als Batwoman in der gleichnamigen neuen Serie ihre Schwingen über dem vom Verbrechen heimgesuchten Gotham aus. Die ersten acht Episoden der Serie stehen jetzt bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit.

Bei Netflix ist ab sofort" The Witcher" im Programm. In dieser folgt Geralt von Riva, ein mutierter Monsterjäger, seiner Vorsehung in eine chaotische Welt, in der Menschen oft noch grausamer sind als wilde Ungeheuer.

Staffel 3 der Serie "Lexx -The Dark Zone" wurde jetzt dem Portfolio von Amazon Prime Video hinzugefügt, diese Staffel umfasst 13 Folgen.

"Tenet": Trailer

"Tenet" heißt der neue Film von Christopher Nolan, der im Juli 2020 in die deutsche Kinos kommt. Neben John David Washington werden unter anderem Robert Pattinson und Michael Caine zu sehen sein. Hier ist der erste Trailer.

"Blackout - Morgen ist es zu spät" wird verfilmt

Auf Grundlage von Marc Elsbergs Bestseller "Blackout - Morgen ist es zu spät" entsteht in Zusammenarbeit von W&B Television, Joyn und SAT.1 eine sechsteilige Serie. Autoren sind Lancelot von Naso und Kai Uwe Hasenheit, die Dreharbeiten finden im Herbst 2020 statt.

Zum Inhalt: An einem kalten Novembertag fällt in ganz Europa der Strom aus. Ein unglücklicher Fehler im System? Ein gezielter Anschlag? Während Regierung und Behörden mit den Auswirkungen des totalen Blackouts kämpfen und zugleich die Aufklärung vorantreiben, gerät ein ehemaliger Hacker in den Fokus der Ermittler: Pierre Manzano. Der frühere Umweltaktivist ist inzwischen im bürgerlichen Leben angekommen. Doch nun muss er sich seiner Vergangenheit stellen - und damit der Frage, ob er selbst an der Katastrophe schuld sein könnte...

"Superman: Red Son": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Superman: Red Son" ist online gegangen. Sam Liu führte bei dem Zeichentrickfilm Regie, der auf der gleichnamigen Comic-Mini-Serie von 2003 basiert. In den USA wird der Film ab dem 25. Februar 2020 als VoD erhältlich sein, die BD wird dort ab dem 17. März 2020 im Handel erhältlich sein.