Film- & Serien-News

News in Kürze: "The Aeronauts" & "Grünes Ei mit Speck"

Das Amazon Original "The Aeronauts" kommt nicht in die deutschen Kinos - es steht ab sofort bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit. In "The Aeronauts" finden die Ballon-Pilotin Amelia Wren (Felicity Jones) und der Wissenschaftler James Glaisher (Eddie Redmayne) zusammen, um mithilfe eines Heißluftballons die Geheimnisse des Himmels zu erforschen. Dabei machen sie bahnbrechende Entdeckungen - doch müssen gleichzeitig ums nackte Überleben kämpfen.

Netflix hat eine zweite Staffel von "Grünes Ei mit Speck" in Auftrag gegeben, zehn neue Folgen sollen entstehen. In der Animationsserie, die auf dem beliebten Buch von Dr. Seuss basiert, begeben sich die beiden grundverschiedenen Hauptfiguren Jack und Mick auf die Reise, um ein gefährdetes Tier aus einem weit entfernten Zoo zu retten. Unterwegs probieren sie ein paar völlig neue Dinge aus, wie Hoffnung, Freundschaft und ein ganz bestimmtes köstliches Gericht.

News in Kürze: Claudine Auger ist gestorben & mehr

Die französische Schauspielerin Claudine Auger ist am Mittwoch im Alter von 78 Jahren gestorben. Ihre bekannteste Rolle war die des Bond-Girls Domino 1965 in "Feuerball". "Der große Coup von Casablanca" (1966) und "Spion zwischen zwei Fronten" (ebenfalls 1966) waren weitere bekannte Filme, in denen man sie sah. Genre-Fans kannten Claudine Auger durch ihre Hauptrolle in Mario Bavas "Im Blutrausch des Satans", der 1971 entstand.

Epix macht aus der Stephen-King-Kurzgeschichte "Briefe aus Jerusalem" eine 10teilige Serie mit Adrien Brody in der Hauptrolle als Charles Boone. Hierzulande erschien die Story erstmals 1984 bei Bastei-Lübbe.

Kate Kane, die für soziale Gerechtigkeit streitet und mit ihrer Meinung nicht hinter dem Zaun hält, breitet als Batwoman in der gleichnamigen neuen Serie ihre Schwingen über dem vom Verbrechen heimgesuchten Gotham aus. Die ersten acht Episoden der Serie stehen jetzt bei Amazon Prime Video zum Abruf bereit.

Bei Netflix ist ab sofort" The Witcher" im Programm. In dieser folgt Geralt von Riva, ein mutierter Monsterjäger, seiner Vorsehung in eine chaotische Welt, in der Menschen oft noch grausamer sind als wilde Ungeheuer.

Staffel 3 der Serie "Lexx -The Dark Zone" wurde jetzt dem Portfolio von Amazon Prime Video hinzugefügt, diese Staffel umfasst 13 Folgen.

"Tenet": Trailer

"Tenet" heißt der neue Film von Christopher Nolan, der im Juli 2020 in die deutsche Kinos kommt. Neben John David Washington werden unter anderem Robert Pattinson und Michael Caine zu sehen sein. Hier ist der erste Trailer.

"Blackout - Morgen ist es zu spät" wird verfilmt

Auf Grundlage von Marc Elsbergs Bestseller "Blackout - Morgen ist es zu spät" entsteht in Zusammenarbeit von W&B Television, Joyn und SAT.1 eine sechsteilige Serie. Autoren sind Lancelot von Naso und Kai Uwe Hasenheit, die Dreharbeiten finden im Herbst 2020 statt.

Zum Inhalt: An einem kalten Novembertag fällt in ganz Europa der Strom aus. Ein unglücklicher Fehler im System? Ein gezielter Anschlag? Während Regierung und Behörden mit den Auswirkungen des totalen Blackouts kämpfen und zugleich die Aufklärung vorantreiben, gerät ein ehemaliger Hacker in den Fokus der Ermittler: Pierre Manzano. Der frühere Umweltaktivist ist inzwischen im bürgerlichen Leben angekommen. Doch nun muss er sich seiner Vergangenheit stellen - und damit der Frage, ob er selbst an der Katastrophe schuld sein könnte...

"Superman: Red Son": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Superman: Red Son" ist online gegangen. Sam Liu führte bei dem Zeichentrickfilm Regie, der auf der gleichnamigen Comic-Mini-Serie von 2003 basiert. In den USA wird der Film ab dem 25. Februar 2020 als VoD erhältlich sein, die BD wird dort ab dem 17. März 2020 im Handel erhältlich sein.

News in Kürze: "Van Helsing" & "Star Trek: Picard"

SYFY hat "Van Helsing" um eine fünfte aber auch letzte Staffel verlängert. Die letzte Folge der aktuell vierten Staffel zeigt man in den USA Ende dieser Woche; die Staffeln 1 bis 3 sind hierzulande im Portfolio von Netflix.

Noch bevor nächsten Monat "Star Trek: Picard" an den Start geht, hat der US-Streamingdienst CBS All Access die Serie um eine zweite Staffel verlängert, die wieder aus zehn Episoden bestehen soll. Hierzulande wird Amazon Prime Video die Serie zeigen.

"Weathering with You": Trailer online

Am 16. und 19. Januar 2020 läuft der neue Film von Makoto Shinkai in deutschen Kinos. Ein erster Trailer zu "Weathering with You" ist jetzt online gegangen.

Oberschüler Hodaka braucht einen Tapetenwechsel: Es zieht ihn von der Einöde in das völlig überwältigende Tokio, wo das Leben aber nicht nur aufregend, sondern vor allem auch teuer ist. So sind seine Tage zunächst geprägt von Einsamkeit und er droht zu verelenden, bis es ihm schließlich gelingt, eine Anstellung als Redakteur bei einem fragwürdigen Okkultismus-Magazin zu finden. Als wäre sein schwieriger Start in der Großstadt ein Vorbote für das, was ihn noch erwarten wird, regnet es seit seiner Ankunft unaufhörlich. Doch eines Tages begegnet er in der quirligen Großstadt einem Mädchen, das sein Leben nachhaltig auf den Kopf stellen wird: der willensstarken Hina, die aufgrund familiärer Umstände alleine mit ihrem kleinen Bruder Nagi zusammenlebt. Hina hat besondere Fähigkeiten, denn ihr wohnt eine mysteriöse Kraft inne, die es ihr erlaubt, allein durch ein Gebet den Himmel aufklaren und die Stadt im wunderschönen Sonnenlicht funkeln zu lassen. Doch bald offenbart sich, dass diese mysteriöse Gabe auch ihre Schattenseiten mit sich bringt...

Gestorben: Anna Karina (1940-2019)

Die Dänin Anna Karina ist gestern im Alter von 79 Jahren in ihrer Wahlheimat Paris gestorben. Ihre Karriere begann Mitte der 50er Jahre als Model in der französischen Hauptstadt. Es folgten Werbespots, die Jean-Luc Godard auf sie aufmerksam werden ließen Genre-Fans kannten sie aus "Lemmy Caution gegen Alpha 60" (1965); weitere bekannte Filme, in denen sie zu sehen war und bei denen Godard Regie führte, waren unter anderem "Der kleine Soldat" (1960) und "Elf Uhr nachts" (1965). Einen Silbernen Bären als Beste Darstellerin gewann sie 1962 bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin für ihre Rolle in Godards "Eine Frau ist eine Frau". 1966 spielte sie in Jacques Rivettes "Die Nonne" die Hauptrolle, 1969 sah man sie als Elisabeth in Volker Schlöndorffs "Michael Kohlhaas - der Rebell". Anna Karina war in den 60er Jahren auch, vor allem in Frankreich, als Sängerin bekannt und erfolgreich.