Star Wars Sonderband 52 (Comic)

Jan Duursema & John Ostrander
Star Wars Sonderband 52
Legacy 6
Visionen der Dunklen Seite
(Star Wars Legacy 32 – 36, 2009)
Aus dem Amerikanischen von Michael Nagula
Titelillustration von Daniel Dos Santos
Zeichnungen von Jan Duursema, Omar Francia & Dan Parsons
Farbe von Brad Anderson
Panini, 2009, Paperback, 124 Seiten, 12,95 EUR, ISBN 978-3-86607-866-6

Von Christel Scheja

Die »Legacy«-Storyline beschäftigt sich mit dem Schicksal eines der letzten Nachkommen der Skywalker-Familie – Cade Skywalker – und spielt bereits 140 Jahre nach der Schlacht von Yavin.
Wieder haben die Sith die Kontrolle über große Teile der bekannten Galaxis übernommen. Darth Krayt und seine Getreuen regieren nun mit Hilfe von machtgierigen Regionalgouverneuren das Imperium, die Jedi gelten als nach der Zerstörung ihrer wichtigsten Bastionen als zerschlagener Orden. Nur wenige leisten ihnen noch Widerstand wie der im Exil lebende Imperator und seine imperialen Ritter, aber sie haben nicht die Ressourcen, um sich zu stellen.

Weiterlesen: Star Wars Sonderband 52 (Comic)

Angel – Nach dem Fall präsentiert 1: Spike – Nach dem Fall! (Comic)

'Angel – Nach dem Fall präsentiert 1
Spike – Nach dem Fall!
(Spike: after the Fall, Vol. 1)
Skript: Bryan Lynch
Zeichnungen: Franco Urru
Farben: Jason Jensen, Art Lyon
Übersetzung: Claudia Kern
Panini, 2009, Paperback mit Klappenbroschur, 128 Seiten, 14,95 EUR, ISBN 978-86607-870-3

Von Christel Scheja

Die Comic-Serie, die die sechste Staffel von »Angel« als TV-Serie ersetzen soll, beginnt sechs Monate nach dem Schlag, mit dem die fünfte Staffel endete – dem Sturz von ganz Los Angeles in die Höllendimension. Erst nach dieser langen Zeit kommt der Vampir mit Seele wieder zu Bewusstsein und muss sich mit dieser veränderten Situation zurechtfinden.
Seine Mitstreiter und Freunde sind jedoch die ganze Zeit aktiv und wach gewesen und haben auf ihre Art und Weise ums Überleben und für die Menschen gekämpft. Einer von ihnen ist Spike.

Weiterlesen: Angel – Nach dem Fall präsentiert 1: Spike – Nach dem Fall! (Comic)

Hohlbein, Wolfgang: Glut und Asche – Die Chronik der Unsterblichen 11 (Buch)

Wolfgang Hohlbein
Glut und Asche
Die Chronik der Unsterblichen 11
Titelillustration von Thomas von Kummant
Lyx, 2009, Hardcover, 448 Seiten, 19,95 EUR, ISBN 978-3-8025-8247-9

Von Carsten Kuhr

Seit Jahrhunderten sind die Freunde und Gefährten Abu Dun und Andrej nun gemeinsam auf der Suche nach dem Geheimnis ihrer Wandelung. Statt wie normale Menschen alt zu werden, dahinzusiechen und zu sterben, erfreuen sie sich immerwährender Jugend. Der Preis, den sie dafür zu zahlen haben, ist allerdings hoch. Zwar trinken sie, allen Gerüchten zuwider, kein Blut, und fühlen sich auch im hellen Sonnenlicht wohl, doch ständig lauert die Bestie in ihrem Inneren, die fremde Lebenskraft an sich reißen will. Sie bemühen sich, sich in erster Linie von ihren Artgenossen, diesich keinem so strengen Moralkodex unterwerfen wie sie selbst, zu ernähren, doch ihre Suche nach Erklärung für ihr Dasein blieb bislang unerfüllt. Erst als sie in einer anderen Zeit und Dimension auf alte, teilweise vergessene Götter stoßen, lüftet sich der Schleier des Geheimnisses ein wenig. Seit dieser Zeit verfolgt insbesondere Andrej einen der Uralten, den die Menschheit unter seinem Asennamen Loki kennt. Die Spur führt unsere Beiden nach London. Hier, inmitten des Empires, trifft Andrej auf zwei weitere alte Bekannte – die Göttin Meruhe und Frederick, in dessen Körper sich Dracul, ein alter Feind unserer Beiden, eingenistet hat. Im Kampf der Götter gegeneinander, der London in einem Feuermeer versinken lässt, soll ausgerechnet Andrej die entscheidende Rolle übernehmen – und selbst zum Gott aufsteigen …

Weiterlesen: Hohlbein, Wolfgang: Glut und Asche – Die Chronik der Unsterblichen 11 (Buch)

Huston, Charlie: Das Clean Team (Buch)

Charlie Huston
Das Clean Team
(The Mystic Arts of Erasing all signs of Death)
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Alexander Wagner
Titelillustration von Plainpicture
Heyne, 2009, Taschenbuch, 492 Seiten, 8,95 EUR, ISBN 978-3-453-40730-5

Von Carsten Kuhr

Webster, genannt Web ist eine derer, die sich in unserer modernen Leistungsgesellschaft selbst an den Rand des sozialen Absturzes heranmanövriert haben. Als Sohn eines gefeierten Drehbuchschreibers und einer der freien Liebe und dem Cannabis zugetanen Spät68er standen ihm alle Türen offen. Den Lehrerjob aber hat er hingeschmissen, lebt seitdem auf Kosten seines Kumpels, eines Tattoo- und Piercingkünstlers, in den Tag hinein.

Weiterlesen: Huston, Charlie: Das Clean Team (Buch)

Mancusi, Mari: Beiß, Jane, beiß! (Buch)

Mari Mancusi
Beiß, Jane, beiß!
(Bad Blood, 2009)
Aus dem Amerikanischen von Michaela Link
Titelgestaltung von Frauke Schneider
Arena, 2009, Taschenbuch, 258 Seiten, 9,95 EUR, ISBN 978-3-401-50154-3

Von Christel Scheja

Die Zwillingsschwestern Sunny und Rayne sind schon immer grundverschieden gewesen – und das noch mehr, seit die Welt der Dunkelheit mit ihren Vampiren zwischen sie getreten ist. Während Sunny eigentlich ein ganz normales High-School-Mädchen ist, das schöne Klamotten und Dates im Kopf hat, ist Rayne ein waschechtes Goth-Girl und inzwischen selbst eine Blutsaugerin.

Weiterlesen: Mancusi, Mari: Beiß, Jane, beiß! (Buch)

Gordon, Roderick & Williams, Brian: Abgrund – Tunnel 2 (Hörbuch)

'Roderick Gordon & Brian Williams
Abgrund
Tunnel 2
(Tunnels 02. Deeper, 2008)
Gekürzte Lesung nach dem gleichnamigen Jugendbuch, Arena
Aus dem Englischen von Franka Fritz und Heinrich Koop
Lesefassung von Ursula Honisch
Gelesen von Andreas Fröhlich
Titelbild nach einer Vorlage von Frauke Schneider unter Verwendung einer Illustration von David Wyatt
Hörverlag, 2009, 8 CDs in aufklappbarer Papp-Box, ca. 615 Minuten Laufzeit, ca. 29,95 EUR, ISBN 978-3-86717-375-9

Von Irene Salzmann

Dr. Burrows, ein kleiner Angestellter des Londoner Heimatmuseums, träumt davon, eine Aufsehen erregende Entdeckung zu machen und dadurch endlich berühmt zu werden. Gemeinsam mit seinem Adoptivsohn Will erforscht er den Untergrund und stößt auf ›die Kolonie‹, eine Enklave im Innern der Erde, in die sich vor rund 200 Jahren einige Menschen zurückgezogen haben und seither, unbemerkt von der Oberwelt, ein abgeschiedenes Dasein führen.
Als der Vater plötzlich verschwindet, ohne Will in sein Geheimnis eingeweiht zu haben, die Suche der Polizei ergebnislos bleibt und seltsame Gestalten das Haus der Burrows beobachten, ahnt Will, dass mehr hinter allem steckt. Gemeinsam mit seinem Freund Chester folgt er den Spuren des Vaters – und die beiden geraten prompt in Gefangenschaft, denn wer die Kolonie entdeckt, darf sie nie wieder verlassen.

Weiterlesen: Gordon, Roderick & Williams, Brian: Abgrund – Tunnel 2 (Hörbuch)

Angel – Nach dem Fall präsentiert 1: Spike – Nach dem Fall! (Comic)

Angel – Nach dem Fall präsentiert 1
Spike – Nach dem Fall!
(Spike: after the Fall, Vol. 1)
Skript: Bryan Lynch
Zeichnungen: Franco Urru
Farben: Jason Jensen, Art Lyon
Übersetzung: Claudia Kern
Panini, 2009, Paperback mit Klappenbroschur, 128 Seiten, 14,95 EUR, ISBN 978-86607-870-3

Von Frank Drehmel

Die Story des vorliegenden Tradepaperbacks schließt die Lücke zwischen dem Finale der fünf Seasons umfassenden »Angel«-TV-Show und der sechsten, in Comicform publizierten Staffel, schlägt also den Bogen vom bevorstehenden Entscheidungskampf zwischen Angel sowie seinen Mitstreitern auf der einen und den Partnern Wolfram & Harts auf der anderen Seite bis hin zur Inthronisation Spikes als Herrscher von Beverly Hills.

Weiterlesen: Angel – Nach dem Fall präsentiert 1: Spike – Nach dem Fall! (Comic)

Red Sonja – Die Teufelin mit dem Schwert 4: Bestien (Comic)

Michael Avon Oeming
Red Sonja – Die Teufelin mit dem Schwert 4
Bestien
(Red Sonja – She Devil with a Sword 19 – 24, 2007/08)
Aus dem Amerikanischen von Bernd Kronsbein
Titelbild von Joe Prado
Zeichnungen von Homs, Farben von Vinicious Andrade
Panini, 2009, Paperback mit Klappenbroschur, 148 Seiten, 16,95 EUR, ISBN 978-3-86607-860-4

Von Frank Drehmel

Während die dämonischen Heerscharen Kulan Gaths, derem Wüten nur kurze Zeit Einhalt geboten werden konnte, mit unverminderter Brutalität ihren Eroberungszug fortsetzen, geraten Red Sonja und ihre Kampfgefährten auf der anderen Seite der Welt in die Gefangenschaft intelligenter Tierwesen. Innerhalb dieser von Löwe-Mensch-Chimären beherrschten vollkommen fremdartigen Hochkultur sind sie gezwungen, um ihr Überleben zu streiten, und zwar nicht nur mit dem Schwert, sondern auch mit Worten, denn die Wesen folgen komplexen Ritualen einer naturphilosophisch angelegten Religion, in der Theater und Vortrag eine zentrale Rolle spielen.

Weiterlesen: Red Sonja – Die Teufelin mit dem Schwert 4: Bestien (Comic)

Preacher 6: Rivalen unter roter Sonne (Comic)

Preacher 6
Rivalen unter roter Sonne
(War in the Sun!)
Autor: Garth Ennis
Zeichnungen: Steve Dillon, Peter Snejbjerg
Farben: Pamela Rambo, Grant, Goleash
Übersetzung: Claudia Fliege
Lettering: Matthias, Rottler Gianluca Pini
Panini, 2009, Hardcover, 252 Seiten, 29,95 EUR, ISBN 978-3-86607-780-5

Von Frank Drehmel

Nicht nur jene Leser, die sich schon lange die Frage stellten, wie aus dem kleinen Herrn Starr – ja, auch dieser Typ war einst ein Kind – der penisköpfige, zynische, neurotische, sadomasochistische (weniger maso, mehr sado), Massen mordende große Herr Starr werden konnte, erfahren nun in dem Oneshot-Opener dieses Tradepaperbacks, »One Man’s War«, die ganze schreckliche und traurige Wahrheit über Jesse Custers besonderen Fan.

Weiterlesen: Preacher 6: Rivalen unter roter Sonne (Comic)

Schweikert, Ulrike: Pyras – Die Erben der Nacht 3 (Buch)

Ulrike Schweikert
Pyras
Die Erben der Nacht 3
Titelillustration von Paolo Barbieri
cbt, 2009, Paperback mit Klappenbroschur, 542 Seiten, 12,95 EUR, ISBN 978-3-570-30480-8

Von Carsten Kuhr

Das Ende des 19. Jahrhunderts ist eine Zeit der Umwälzungen. Die Industrialisierung schreitet voran, Edisons Glühlampe erobert die Straßen und auch die Geschöpfe der Nacht müssen sich anpassen. Aus Furcht vor Auslöschung haben sich die verfeindeten Clans dazu durchgerungen, ihre Zukunft, die heranwachsenden Vollvampire, jeweils über den Sommer bei einer der Sippen in Ausbildung zu geben. Nachdem der Nachwuchs in Rom das Ertragen klerikaler Zeichen erlernte und sie in Irland das Gestaltwandeln übten, sollen sie dieses Jahr in Hamburg nicht nur das Überqueren gezeitengängigen Wassers erlernen, sondern auch näher mit den Errungenschaften der Menschen vertraut gemacht werden.

Weiterlesen: Schweikert, Ulrike: Pyras – Die Erben der Nacht 3 (Buch)