Hörspiel- & Hörbuch-News

News in Kürze. "Nach Null", "Professor Zamorra" & mehr

Linda und Jim sind die einzigen Überlebenden einer Katastrophe, die die restliche Menschheit auslöschte. Sie treffen in New York aufeinander, wo Linda ein luxuriöses, jedoch einsames Leben führt. Sie bittet Jim zu bleiben. Gemeinsam ziehen sie durch Kaufhäuser, trinken Drinks in leeren Bars und picknicken im Park vor einer Alice-im-Wunderland-Statue. Sie verweigern sich strikt der Realität, verlieren sich in Nichtigkeiten und streiten über die Rechtmäßigkeit von Diebstahl, angemessenem Verhalten in der Öffentlichkeit, über Frauen- und Männerbilder. Doch ungewöhnliche Geräusche und Gerüche lassen Linda und Jim aufwachen und erkennen, dass sie sich mit der Wirklichkeit auseinandersetzen müssen.
Das Hörspiel "Nach Null" nach Alfred Besters "Die Überlebenden" bzw. auch "Das Leben ist auch nicht mehr, was es einmal war" vom SDR aus dem Jahr 1980 findet sich jetzt in der ARD Audiothek.

Lübbe Audio startet, wie bereits Anfang Juni gemeldet, im Herbst eine "Professor Zamorra"-Hörspielserie, zu den vier angekündigten Folgen finden sich auf der Website des Labels jetzt auch Hörproben.
1: Der Zeitenfluch, Wolfgang Hohlbein (September)
2: Welt der Schatten, Simon Borner (September)
3: Der Tod hat 1000 Augen, Michael Breuer (Oktober)
4: Der Finger der Furcht, Veronique Wille (November)

Der Tod lauert in den Schatten und verfolgt jede meiner Bewegungen. Familie ist alles. Als meine Schwester weglief, um mit ihrem neuen Freund zusammen zu sein, bin ich ihr nachgejagt. Ein seltsamer, rotäugiger Mann griff mich innerhalb weniger Minuten nach meiner Ankunft an, nur, damit mein Schicksal seinen Lauf nahm. Alex, ein arroganter, gut aussehender Flirt, hat mich gerettet. Egal, wie sehr wir versuchen, unsere Verbindung zu bekämpfen, wir fühlen uns zueinander hingezogen. Während er widerwillig zustimmt, mir zu helfen, entdecke ich eine furchterregende neue Welt voller Kreaturen, die nicht real sein sollten: Wandler, Vampire, Engel, Hexen und noch so viel mehr. Ich bin umgeben von übernatürlichen Wesen und sogar eine Silberwölfin und ihr Gefährte beschützen mich. Jede Minute, die ich in Shadow Terrace verbringe, wird gefährlicher, aber ich werde alles riskieren, um meine Schwester zu retten. Selbst, wenn das bedeutet, dass ich mich von dem Mann abwenden muss, der meine Seele vervollständigen könnte.
"Verfluchte Gefährtin", der Auftaktband von Jen L. Greys "Shadow City - Königliche Vampire", ist jetzt bei der Hörbuchmanufaktur Berlin als Hörbuchfassung erschienen.


Zusammenstellung: ojm

"Holmes & Watson Lost Cases" Folge 1: Hörprobe online

Noch bevor sich Holmes und Watson begegnet sind, war Holmes bereits auf Verbrecherjagd. Einer dieser Kriminellen war Robert Mason, wie Holmes in "Eine Studie in Scharlachrot" anmerkte. Allerdings konnte Mason nie überführt werden, da Holmes die wissenschaftlichen Mittel dazu fehlten. Jahre später ereignet sich ein weiterer Mord und erneut scheint Mason der Täter zu sein. Um ihn jetzt endlich wegen Mordes zu überführen, reisen Holmes und Watson extra nach Bradford. Doch auch diesmal scheinen alle Vorteile auf Masons Seite zu liegen. Wird der Täter erneut ungeschoren davonkommen?

Morgen erscheint bei Hermann Media Audiobooks die erste Folge der neuen Hörspielserie "Holmes & Watson Lost Cases", "Masons Galgenfrist"; die Folge findet sich digital im Netz. Hier ist eine Hörprobe.

News in Kürze: "Hotel Auferstehung", Jason Dark & mehr

Das Jahr 2498. Die Mittelmeerinsel Libertanien wird autokratisch regiert. Unter dem Vorwand des Schutzes der Bevölkerung wird diese durch Manipulation und Fehlinformation kontrolliert. Der Tourismus kam zum Erliegen, nachdem sich das milde Klima vor wenigen hundert Jahren wandelte. Als sich dennoch ein Tourist nach Libertanien verirrt, wird er auf ein großes Gebäude aufmerksam: Das Hotel Auferstehung. Dort lagern 60000 eingefrorene todkranke Menschen und warten darauf, geheilt zu werden. Der Gast ist irritiert, schließlich wurden jene Kühlexperimente schon seit dem 23. Jahrhundert im Rest der Welt aufgegeben. Zeitgleich gelingt die Reanimation eines eingefrorenen Menschen. Doch das Auftauen aller würde zum Staatsbankrott führen. Das Staatsvermögen beruht nämlich auf dem persönlichen Kapital der ausländischen Patienten. Die Regierung ist alarmiert. Sie tut alles, um ihre Macht zu sichern.
Neu in der ARD Audiothek findet sich das Hörspiel "Hotel Auferstehung" von Horst Zahlten vom SDR aus dem Jahr 1969.

"Der erste Satz muss sitzen!" Das war Jason Darks Antwort auf die Frage einer Journalistin, wie er es schafft, Menschen zum Lesen zu bewegen. Warum er vor 50 Jahren "Die Nacht des Hexers" geschrieben hat, was er in seinem privaten "Dark Room" macht und viele weitere Höhepunkte aus dem Gespräch mit Jason Dark beim Jubiläumsevent im Vormonat in Köln zeigt ein Zusammenschnitt, der bei YouTube zu finden ist.

Das Label Maritim hat die erste Folge der Hörspielserie "Moriarty - Zwischen Genie und Wahnsinn", "Das Rätsel der Marie Celeste", bei YouTube eingestellt.

Diese Woche neu erschienen auf CD sind die Hörspiele "DreamLand Grusel" Folge 58 "Wild Wild West Zombies", Frank Hammerschmidt & Thomas Birker) und Folge 59 ("Verführung des Bösen", Die Gewinner des Marburg Awards 2022) und "Jules Verne - Die neuen Abenteuer des Phileas Fogg" Folge 37 ("Die Stunde Null").

Digital im Netz neu angeboten wird seit dieser Woche das Hörspiel "Midnight Tales" Folge 81 ("Die Hütte").


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "Die Konferenz", "Space Troopers" & mehr

Es sind große Zeiten für die kleine Gemeinde: In Kolarängen soll ein prestigeträchtiges Einkaufszentrum gebaut werden. Am Tag vor der Grundsteinlegung treffen sich die Planer in einem idyllischen Hotel am See, um die letzten Dinge zu besprechen. Eine kleine Konferenz unter Kollegen, in entspannter Atmosphäre, nichts weiter. Doch nach und nach kommen Konflikte und Intrigen zum Vorschein - und als die Nacht hereinbricht, gibt es den ersten Toten. Bis zum Morgengrauen wird die Erde von Blut gesättigt sein, denn ein Mörder macht Jagd auf die Tagungsgäste.
Die Hörbuchfassung von Mats Strandbergs "Die Konferenz" ist neu bei Argon erschienen.

Das Jahr 2134: Die Erde steht vor dem Untergang - und mit ihr die gesamte Menschheit. Hunger und Armut, Kriminalität, Gewalt und Terror beherrschen den Alltag. Die einzige Rettung der Menschheit scheint in der Kolonisierung neuer Welten zu bestehen. Die Space Troopers, Kämpfer einer speziell ausgebildeten militärischen Einheit, sollen die Kolonisten beschützen. Doch im Kassiopeia-Sektor wartet ein fremder Feind, dessen Brutalität die Menschheit kaum etwas entgegenzusetzen hat.
Lübbe Audio hat bei YouTube das erste Hörbuch von P. E. Jones' "Space Troppers" eingestellt.

Der Karpshyn-Sektor, eine Grenzwelt des über 500 Systeme umfassenden Sternenreichs der Menschen, wird von einer tödlichen Gefahr heimgesucht, die ganze Kolonien im Nichts verschwinden lässt: Gleich drei Schwärme des "Never" nähern sich den Grenzwelten, sodass die Erde Verteidigungsflotten unter dem Kommando von Kronprinz Magnus entsendet. Captain Gavin Andal, der als Sohn des Gouverneurs der bedrohten Welt ein luxuriöses Leben hatte, befehligt erstmals ein eigenes Schiff. Doch die Schlacht um sein Heimatsystem gerät zum Desaster und Gavins Crew wird Zeuge unerklärlicher Vorgänge, die das Ende des Sternenreichs bedeuten könnten - wenn sie nicht rechtzeitig die Erde erreicht. Ihre Feinde sind zahlreich, und bald wirkt selbst das schreckliche Never wie die kleinste Gefahr auf ihrem Weg.
Neu bei Audible erhältlich ist die Hörbuchfassung vom ersten Teil von "Die letzte Flotte" von Joshua Tree.br>


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "Rückfahrkarte in die Zukunft", "Die Lüge von Feuer und Ewigkeit" & mehr

Können Ereignisse in der Zukunft abgewendet werden? Dr. Richard Siegmund setzt alle Hoffnungen in die Kraftfeldkammer, die sein Freund Professor Henry Nathan erfand. Als erste Testperson reist Siegmunds Frau Claire in die Zukunft. Siegmunds Motive sind dabei nicht uneigennützig: Wegen seines luxuriösen Lebensstils ist er finanziell ruiniert und möchte an Wissen über den Aktienmarkt der Zukunft kommen. Er weiht Nathan in seine Pläne ein, aber dieser will seine Erfindung nicht missbraucht sehen. Die Zeitreise gelingt, doch Claire kann nichts ausrichten, die Zukunft ist unveränderlich. Ein Streit zwischen Siegmund und Nathan endet mit einem Schuss und für Claire beginnt alles wieder von vorne.
Das Hörspiel "Rückfahrkarte in die Zukunft" von Horst Zahlten vom SDR aus dem Jahr 1971 findet sich jetzt in der ARD Audiothek.

Etwas stimmt nicht mit der Welt Amarelle. Die Sterne taumeln. Die Jahreszeiten geraten durcheinander. Das Wetter macht, was es will. Lediglich die Priester eines abgelegenen Klosters scheinen seltsam unaufgeregt. Vier Verbündete sollen in einer verdeckten Expedition Licht ins Dunkel bringen und stoßen auf ein furchtbares Geheimnis...
Die Hörbuchfassung von Thilo Corzilius' "Die Lüge von Feuer und Ewigkeit" ist jetzt bei Audible erschienen.

Die "John Sinclair"-Autoren Rafael Marques und Ian Rolf Hill schreiben seit vielen Jahren für die Serie und prägen sie maßgeblich mit. Im Interview beim Jubiläumsevent sprachen sie mit Amy Zayed und Hennes Bender über ihre Inspiration, ihre Arbeitsweise und über das Potenzial des popkulturellen Phänomens "John Sinclair". Das Interview findet sich jetzt bei YouTube hier.

Frankreich, Anfang des 18. Jahrhunderts. Der Magier und Scharlatan Sourette wird von einer wütenden Dorfmeute hingerichtet. Fast 300 Jahre später stirbt in der Mühle des Dorfes der missgebildete Junge Cascabel... ein böses Vorzeichen? John Sinclair ahnt nichts von diesen Ereignissen der Vergangenheit, als er den Auftritt eines Zauberkünstlers im renommierten Savoy-Theater in London besucht. Der Name des Magiers: Sourette. Der Name seines entstellten Assistenten: Cascabel...
Lübbe Audio hat bei YouTube die Folge 16 der Hörspielserie "John Sinclair Classics" eingestellt, "Der Gnom mit den Krallenhänden".

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz sind die Hörspiele "Die drei ???" Folge 223 ("... und der Knochenmann"), "Geister-Schocker" Folge 106 ("Düstermoor", Andreas Masuth) und "Oscar Wilde & Mycroft Holmes - Sonderermittler der Krone" Folge 44 ("Dunkler Einfluss").

Diese Woche neu erschienen auf CD sind die Hörspiele "Tony Ballard" Folge 52 "Brunnen der Umkehr") und "Edgar Wallace" Folge 5 ("Gangster in London").


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "Die Triffids", "Daser" & mehr

Eine der Gefahren, die die Menschheit bedroht, sind die "Triffids": ein biotechnologisch gezüchtetes Lebewesen, das zur Ölgewinnung genutzt wird. Das aber auch Menschen angreift und mit seinen Artgenossen kommunizieren kann. Nachdem ein Meteroritenregen verheerende Folgeschäden auf der Erde ausgelöst hat, gerät das Verhältnis zwischen Mensch und Natur wie auch zwischen Mensch und Mensch vollends aus dem Gleichgewicht. Keine Marsmenschen, keine galaktischen Intelligenzen oder Meeresungeheuer bemächtigen sich in dieser Science-Fiction-Reihe unseres Planeten: Es sind Ausgeburten menschlicher Phantasie und Berechnung.
Die Hörspielserie "Die Triffids" nach dem Roman von John Wyndham läuft ab morgen in vier Teilen immer sonntags ab 19.04 Uhr auf WDR 3, sie steht ab morgen auch in sechs Teilen auf der Website vom WDR zum Abruf bereit. Es handelt sich um die 1967 mit unter anderem Hansjörg Felmy entstandene Fassung.

Die Insel Helgoland ist im Jahr 2027 ein Atommülllager. Während einer Feierstunde zur Einlagerung des zehntausendsten Entsorgungscontainers kommt es zu einem Störfall. Der EU-Emissär Sygurd Bogersky und die Journalistin Etha Norden werden in einer Sicherheitsschleuse eingeschlossen, auf die ein unkontrollierbarer Bohrroboter zusteuert. Die Maschine lässt sich nicht stoppen. Sie arbeitet nach einem unbekannten Plan - ein Plan, den die Journalistin ausgeheckt hat, um den Emissär zu einem Geständnis zu zwingen.
Das Hörspiel "Daser" von Jörg Liebenfelß vom SDR aus dem Jahr 1993 findet sich jetzt neu in der ARD Audiothek.

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz ist das Hörspiel "Jan Tenner" Folge 22 ("Sturm auf die Zeitbastion").

Digital im Netz neu angeboten wird seit dieser Woche das Hörspiel "Howard Phillips Lovecraft - Chroniken des Grauens" Folge 8 ("Der Flüsterer im Dunkeln").


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: "Das Glas", "Der Skandal" & mehr

Charlie ist schon ein armer Teufel: Seine Frau Thedy will nicht mehr viel von ihm wissen, und auch die Männer von Wilder's Hollow sehen ihn über die Schulter an. Doch dann taucht Charlie mit einem mysteriösen Gegenstand im Dorf auf, einem großen Glas, in dem ein unbestimmbares Präparat, ein graues, schleimiges "Ding", vor sich hindämmert. Abend für Abend hocken die Leute von Wilder's Hollow nun in Charlies Wohnzimmer und spekulieren über das merkwürdige Wesen im Glas - sehr zum Verdruss von Thedy, die alles daran setzt, hinter dessen Geheimnis zu kommen. Aber das hätte sie lieber lassen sollen...
Neu in der ARD Audiothek findet sich das Hörspiel "Das Glas" nach Ray Bradbury vom NDR aus dem Jahr 1987.

Der Unternehmer Dan Light wird als Held der grünen Ernährung gefeiert. Seine Firma Lightfood produziert Laborfleisch, für das keine Tiere sterben müssen, und macht Milliardenumsätze damit. Doch der Ausbruch einer weltweiten Krankheit wirft einen Verdacht auf: Geht bei Lightfood wirklich alles mit rechten Dingen zu? Als Dan Light nachforscht, stößt er in seinem eigenen Unternehmen auf ein Netz aus Korruption, Intrigen und Sabotage - und wird auf einmal selbst zum Gejagten. Ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit beginnt...
Die Hörbuch-Ausgabe von "Der Skandal" von T. S. Orgel ist jetzt neu bei Random House Audio erschienen.

Nächsten Freitag erscheint "Die drei ??? und der Knochenmann", die 223. Folge der Serie. Gestern Abend gab es ein Record Release Feature dazu, zu finden jetzt bei YouTube, hier.


Zusammenstellung: ojm

News in Kürze: Amanda Prantera, Melissa Blair & mehr

Ein Forschungsprojekt entwickelt eine Künstliche Intelligenz, die den Dichter Lord Byron zum Leben erweckt. Die junge Wissenschaftlerin Anna soll das Geheimnis um die Gedichtreihe "Thyrza" lösen. Handelt diese von der Jugendliebe Byrons zu einem Mann? Anna entwickelt ein besonders vertrautes Verhältnis zu der KI. Lord Byron vertraut Anna nach und nach mehr Geschichten aus seinem Leben an. Schließlich erzählt er ihr in allen Einzelheiten von seiner traurigen Liebesgeschichte mit John Edelston. Diese war geprägt von Sehnsucht, Angst, Scham - und von überraschenden Wendungen.
Das Hörspiel "Das Lord-Byron-Projekt" nach Amanda Prantera vom SDR aus dem Jahr 1990 findet sich jetzt in der ARD Audiothek.

Als Klinge des Königs hat Keera alles erreicht. Sie ist die wichtigste Assassine des Königs, und sie ist auch mit Abstand die beste. Niemand, der von Magie gezeichnet ist, kann ihr entkommen. Bis jetzt. Als Gerüchte über einen Rebellen aufkommen, der sich nur der Schatten nennt, muss Keera zeigen, was sie kann. Doch auch sie verbirgt ein dunkles Geheimnis - und eine noch heimlichere Liebe. Plötzlich steht alles auf dem Spiel...
Neu erschienen bei Random House Audio ist die Hörbuchfassung von Melissa Blairs "Broken Blade", der Auftakt von "Die Klinge des Königs".

Sommer 1887: Als der griechische Dolmetscher Melas eines Abends von einem Mann namens Latimer für einen Auftrag engagiert wird, beginnt für ihn ein Albtraum. In einem finsteren Haus wird er zu einem Gefangenen geführt und soll dort das Gespräch zwischen ihm und seinen Entführern dolmetschen. Danach drohen Latimer und dessen Komplize Melas die schlimmsten Konsequenzen an, sollte er je jemandem davon erzählen. Im Bemühen, dem Gefangenen irgendwie zu helfen, wendet sich Melas jedoch an Mycroft Holmes, und dadurch erfahren auch der beratende Detektiv Sherlock Holmes und dessen Freund Dr. Watson von der Sache. Als Melas plötzlich verschwindet, muss Holmes das Rätsel um den griechischen Dolmetscher, den Gefangenen, das finstere Haus und die Entführer so schnell wie möglich lösen, denn jetzt geht es um Leben und Tod...
Das Label Holysoft hat bei YouTube die Folge 10 von "Sherlock Holmes Legends" eingestellt, "Der griechische Dolmetscher".

Zwei Menschen waren spurlos verschwunden - in meiner Heimatstadt Lauder! Der Brief, den mein Vater mir in höchster Not schrieb, veranlasste mich sofort aufzubrechen. Der Einfluss von Dämonen war nicht auszuschließen... Was ich allerdings zu diesem Zeitpunkt nicht ahnte: Es sollte alles viel, viel schlimmer kommen...
Das Label Lübbe Audio hat bei YouTube das Hörspiel "Melinas Mordgespenster" eingestellt, es ist die Folge 6 der "John Sinclair"-Sonderedition.

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz sind die Hörspiele "Faith van Helsing" Folge 67 ("Eisige Rache") und die Jubiläumsfolge "Villa Wahnsinn" von "John Sinclair".

Digital im Netz neu angeboten wird seit dieser Woche das Hörspiel "Dracula und der Zirkel der Sieben" Folge 9 ("Schlangenbrut").


Zusammenstellung: ojm

"John Sinclair"-Jubiläumsfolge "Villa Wahnsinn": Hörprobe online

"Auf zum Totentanz!" So heißt es in der unheimlichen Villa am Rande von London.
Dort gehen die Verstorbenen um. Nacht für Nacht wird die junge Annie von ihnen heimgesucht. Als sie eines Nachts einen abgetrennten Kopf zurücklassen, ist klar: Sie kommen nicht in friedlicher Absicht. Sie holen sich, was sie wollen - in der "Villa Wahnsinn"...

Am Freitag erscheint die "John Sinclair"-Jubiläumsfolge, "Villa Wahnsinn". Hier ist eine Hörprobe.

News in Kürze: Ein langer Weg nach Hause", "Die Legende der Adlerkrieger" & mehr

Der kleine Angestellte Charles Guidney hat es endgültig satt, wenn er daran denkt, was ihn wieder zu Hause erwartet: Seine Frau Lydia, die an ihm herumnörgeln und ihn wieder mit ihren Gemeinheiten traktieren würde. Dabei benötigte er nichts mehr als Ruhe und Urlaub für sein angegriffenes Herz. Guidney hat auf seinem Nachhauseweg einen verrückten Einfall. Was wäre, wenn er Lydia vorlügen würde, er habe gerade einen umgebracht? Würde sie mit ihren Gemeinheiten aufhören und zu ihm halten? Vielleicht könnten sie die Stadt verlassen und noch einmal irgendwo ein neues Leben anfangen? Immerhin hatten sich er und Lydia doch einmal geliebt. Sein Einfall katapultiert Guidney in eine Geschichte, die er am liebsten für einen Alptraum halten würde. Doch dieser Alptraum kann Charles Guidney auf den elektrischen Stuhl bringen.
Das Hörspiel "Ein langer Weg nach Hause" von Ray Bradbury aus dem Jahr 1989 findet sich jetzt in der ARD Audiothek.

Kurz bevor sie von den Soldaten des Jin-Reiches getötet werden, schließen die beiden Kung-Fu-Kämpfer Guo Xiaotian und Yang Tiexin einen Pakt: Auf immer sollen ihre beiden noch ungeborenen Kinder einander in Treue verbunden sein. Während der Weg des Schicksals Yangs schwangere Frau an den Hof des Jin-Prinzen führt, verschlägt es Guos Frau in die weiten Steppen der Mongolei. Dort bringt sie ihren Sohn Guo Jing zur Welt, und die beiden finden Unterschlupf beim Clan des aufstrebenden Mongolenfürsten Dschingis Khan. Bald wird Guo Jing von den Sieben Sonderlingen des Südens, den herausragendsten Kung-Fu-Meistern, zum Kämpfer ausgebildet. Und schon bald findet sich der tapfere und gutherzige junge Krieger inmitten eines gewaltigen Abenteuers wieder, bei dem es um nichts Geringeres geht als das Schicksal Chinas selbst. Noch ahnt Guo Jing nicht, dass sein mächtigster Gegenspieler der von seinem verstorbenen Vater auserkorene Schwurbruder Yang sein wird...
Neu bei Audible findet sich Teil 1 von "Die Legende der Adlerkrieger" von Jin Yong vom Label Ronin.

Der junge Rechtsanwalt Gordon Black genießt einen ausgezeichneten Ruf. Eines Tages ist sein detektivischer Spürsinn gefragt, als ihn eine junge Frau namens Hanako Kamara um Hilfe bittet. Sie ist wegen Mordes angeklagt, behauptet aber felsenfest, der Getötete sei ein Vampir gewesen. Gordons Neugier ist geweckt, denn Hanako weiß Dinge über ihn, die sie eigentlich nicht wissen kann. Nachdem ein Anschlag auf die Kanzlei verübt wird, stellen sich Rechtsanwalt Black und seine Mandantin gemeinsam gegen die Mächte der Finsternis.
Neu erhältlich - auf CD und digital im Netz - ist die Folge 0 der Hörspielserie "Gordon Black", "Der Fall Hanako Kamara", von Saphir Tonart.

Das Label WinterZeit hat bei YouTube die Folge 22 der "Sherlock Holmes Chronicles" online gestellt, "Der Fall der My Fair Lady" von K. P. Walter.

Diese Woche neu erschienen auf CD und digital im Netz ist das Hörspiel "Heliosphere 2265" Folge 19 ("Hetzjagd").

Digital im Netz neu angeboten wird seit dieser Woche das Hörspiel "Midnight Tales" Folge 80 ("Die Seeschlange").


Zusammenstellung: ojm