Alim der Gerber 2: Die Verbannung (Comic)

Alim der Gerber 2
Die Verbannung
(Alim le Tanneur: Le vent de l’exil)
Text: Wilfrid Lupano
Zeichnungen: Virginie Augustin
Farben: Geneviève Penloup & Virginie Augustin
Übersetzung: Monja Reichert
Lettering: Delia Wüllner-Schulz
Splitter, 2009, Hardcover, 48 Seiten, 12,80 EUR, ISBN 978-3-940864-94-9

Von Frank Drehmel

Mehr als zwei Jahre sind vergangen, seit Alim, sein Schwiegervater Pepe und seine kleine Tochter Bul aus Bramhalem geflohen sind.
In den unwirtlichen Bergen im Norden haben die drei nicht nur Unterschlupf, sondern auch neue Freunde sowie eine neue Heimat gefunden. Doch nach wie vor ist ihnen General Torq Djihid mit seinen Truppen auf den Fersen, denn der Rat der Stadt Bramhalem will es sich nicht leisten, die Häretiker ungestraft zu lassen, da Alims Entkommen in Verbindung mit zwei schlimmen Wintern, welche Spuren des Zerfalls in der einstmals blühenden Stadt hinterlassen haben, von vielen Kastenlosen mittlerweile als Zeichen des Propheten Jesameth höchstselbst gedeutet wird und sich damit ein Schisma abzuzeichnen beginnt.

Weiterlesen: Alim der Gerber 2: Die Verbannung (Comic)

Morgan, Lara: Der Herr der Drachen – Die Zwillinge von Saranthium 1 (Buch)

Lara Morgan
Der Herr der Drachen
Die Zwillinge von Saranthium 1
(The Twins of Satanthium 1: Awakening, 2008)
Aus dem Australischen von Marianne Schmidt
Titelillustration von Kerem Beyit
Penhaligon, 2009, Hardcover, 512 Seiten, 19,95 EUR, ISBN 978-3-7645-3059-4

Von Christel Scheja

Nachdem sie einen Kurzgeschichtenwettbewerb im Jahr 2004 gewonnen hatte, verlegte sich die aus Westaustralien stammende, aber weitgereiste Lara Morgan, ganz auf das Schreiben von Romanen. Und sie kleckert nicht nur, sondern klotzt auch, denn »Der Herr der Drachen« ist nicht nur ihr Debüt, sondern zugleich der Auftakt zu der Serie um »Die Zwillinge von Saranthium«.

Weiterlesen: Morgan, Lara: Der Herr der Drachen – Die Zwillinge von Saranthium 1 (Buch)

Star Wars 78 (Comic)

Henry Gilroy, Steven Melching & Mick Harrison
Star Wars 78
The Clone Wars – Schlacht um Khorm 3
(Star Wars: The Clone Wars: In Service of the Republic 3 (of 3) & Star Wars – Dark Times: Blue Harvest 3, Dark Horse, 2008/09)
Aus dem Amerikanischen von Michael Nagula
Titelillustration von Brian Kalin O’Connell
Zeichnungen von Scott Hepburn & Douglas Wheatley
Tusche von Dan Parsons & Dave McCaig
Farben von Michael E. Wiggam & Dan Parsons
Panini, 2010, Heft, 60 Seiten, 3,95 EUR

Von Christel Scheja

Der Kampf um Khorm geht in die entscheidende Phase, denn Asai Ventress, die Assassine und rechte Hand von Count Dooku, holt zum entscheidenden Schlag gegen die Jedi-Ritter und ihre Klon-Krieger aus und ist dabei bereit, bis zum Äußersten zu gehen. Nun ist es an Kid Fisto und den anderen Helden, ein Blutbad zu verhindern.

Weiterlesen: Star Wars 78 (Comic)

Linke, André: Angriff der Flukes (Buch)

André Linke
Angriff der Flukes
Crystal Yorkshire Alpha (1 von 5)
Titelgestaltung von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Illustrationen von Jinxin Li und Lorenz Hideyoshi Ruwwe
Machtwort, Dessau, 2. Auflage /2007, Taschenbuch, 324 Seiten, 11,50 EUR, ISBN 978-3-938371-83-4

Von Petra Weddehage

Dennis Stevens’ Job als Taxiflieger macht ihn nicht eben glücklich. Da er ein Mensch ist und diese Spezies in den Weiten des Weltalls – und mittlerweile in allen anderen Galaxien – als dümmste lebende Form im Universum gilt, ist er auch allerlei Schikanen ausgesetzt.

Weiterlesen: Linke, André: Angriff der Flukes (Buch)

Felten, Monika: Das Vermächtnis der Feuerelfen (Buch)

Monika Felten
Das Vermächtnis der Feuerelfen
Titelillustration von Christoph Vacher
cbj, 2009, Hardcover, 558 Seiten, 19,95 EUR, ISBN 978-3-570-13581-5

Von Britta van den Boom

Das Mädchen Caiwen wächst auf der Riffinsel auf, deren Bewohner – die Nachfahren von Piraten – sich vom Rest der Welt verborgen halten. Um ihre Abgeschiedenheit zu garantieren, sind sie gezwungen, alle Schiffbrüchigen, die bei ihnen anlanden, zu töten und dem Meergott zurück zu geben.

Weiterlesen: Felten, Monika: Das Vermächtnis der Feuerelfen (Buch)

Die Adler Roms 1 (Comic)

Enrico Marini
Die Adler Roms 1
(Les aigles de Rome/Livre 1, 2007)
Aus dem Französischen von Marcel Le Comte
Carlsen, 2009, Album, 64 Seiten, 12,00 EUR, ISBN 978-3-551-79190-0

Von Irene Salzmann

Um das Jahr 0 wird der junge Cherusker Herrmann als Geisel nach Rom gesandt und im Haus des Titus Valerius Falco zusammen mit dessen Sohn Marcus aufgezogen. Nachdem sich die arroganten Jünglinge zunächst als Rivalen betrachteten, schweißen erst das strenge Regiment des Vaters und dann die Rettung Herrmanns – jetzt Gaius Julius Arminius – vor einem wütenden Bären durch Marcus die beiden zusammen. Kaum noch sieht man sie getrennt, doch sie wissen die derben, unangebrachten Anspielungen der anderen Männer im Keim zu ersticken.

Weiterlesen: Die Adler Roms 1 (Comic)

Carey, Jaqueline: Der Verrat – Kushiel 2 (Buch)

Jacqueline Carey
Der Verrat
Kushiel 2
(Kushiel’s Chasen, 2002)
Titelbild von Anke Koopmann
Karte von Erhard Ringer
Lyx, 2008, Paperback mit Klappenbroschur, 860 Seiten, 16,95 EUR, ISBN 978-3-8025-8121-2

Von Birgit Scherpe

»Der Verrat« ist der zweite Band der »Kushiel«-Trilogie von Jacqueline Carey und schließt fast nahtlos an die Ereignisse der ersten Bandes, »Das Zeichen«, an. Um sich schnell in die Handlung und vor allem in die Charaktere einfinden zu können, hilft es, den ersten Band gelesen zu haben. Zwingend notwendig ist es allerdings nicht.

Weiterlesen: Carey, Jaqueline: Der Verrat – Kushiel 2 (Buch)

McGuire, Seanan: Winterfluch – October Daye 1 (Buch)

Seanan McGuire
Winterfluch
October Daye 1
(Rosemary and Rue – An October Daye Novel, 2009)
Aus dem Amerikanischen von Michael Krug
Titelgestaltung von HildenDesign, München/Stephanie Kawan unter Verwendung eines Motivs von Laura Zalenga
Autorenfoto von Beckett Gladney
Lyx, 2010, Paperback mit Klappenbroschur, 340 Seiten, 12,95 EUR, ISBN 978-3-8025-8288-2

Von Carsten Kuhr

Wer seine Tochter nach einem Monatsnamen benennt, der sorgt dafür, dass sie entweder mit einem gesunden Selbstvertrauen aufwächst, oder sang und klanglos untergeht.
Tobi, wie ihre Freunde sie nennen, gehörte einmal zur ersteren Sorte. Als Wechselbalg, Tochter einer waschechten Elfin und eines menschlichen Vaters, erbte sie von ihrer Mutter einen Teil der übernatürlichen Kräfte und machte sich in der Welt der Sidhe einen Namen. Die Königin selbst musste sie aufgrund ihrer Verdienste zur Ritterin schlagen, ihre Detektei florierte. Bis sie an zwei Fae-Verbrecher geriet, die mächtiger waren als gedacht. Die folgenden vierzehn Jahre verbrachte sie, verwandelt als Fisch, im Koi-Teich eines Parks in San Francisco.

Weiterlesen: McGuire, Seanan: Winterfluch – October Daye 1 (Buch)

Harris, Charlaine: Ein eiskaltes Grab (Buch)

Charlaine Harris
Ein eiskaltes Grab
(An Ice Cold Grave)
Aus dem amerikanischen Englisch übersetzt von Christiane Burkhardt
Titelillustration von Darren Winter
dtv, 2010, Taschenbuch, 302 Seiten, 8,95 EUR, ISBN 978-3-423-21196-3

Von Carsten Kuhr

Harper Connelly, die Frau, die, nachdem ein Blitz durch ihren Körper fuhr, die Geister der Toten entdecken und ihre Todesart sehen kann, wird nach Doraville, in ein kleines Kaff in North Caroline, gerufen.
Es ist Winter, und das heißt in North Carolina, dass es kalt ist, bitterkalt. In dem kleinen Ort sind in den letzten Jahren immer wieder Jungen zwischen vierzehn und achtzehn Jahren verschwunden. Die Polizei hat sich zunächst damit herausgeredet, dass die Jungs von zu Hause ausgerissen sind, Selbstmord begangen haben oder verunglückt sind. Doch einige der Verwandten lassen nicht locker.

Weiterlesen: Harris, Charlaine: Ein eiskaltes Grab (Buch)

Shan, Darren: Mitternachtszirkus – Willkommen in der Welt der Vampire (Buch)

Darren Shan
Mitternachtszirkus – Willkommen in der Welt der Vampire
Das Buch zum Film
(Cirque de Freak, The Vampire Assistants, Tunnels of Blood)
Aus dem irischen Englisch übersetzt von Gerald Jung und Katharina Orgaß
Pan, 2009, Taschenbuch, 538 Seiten, 9,95 EUR, ISBN 978-3-426-28334-9

Von Ulrich Blode

Angesichts der vielen Vampir-Romane, die zurzeit den Buchmarkt beherrschen, ist die Frage groß, wie gut die Bücher um Darren Shan sind. Die Antwort ist: Ja, sie sind sehr gut. Die Jugendreihe um den Halbvampir Darren bietet gute Abenteuergeschichten.

Weiterlesen: Shan, Darren: Mitternachtszirkus – Willkommen in der Welt der Vampire (Buch)