Film- & Serien-News

"X-Men: First Class": Matthew Vaughn führt Regie

Wie die 20th Century Fox mitteilt, wird nun doch nicht Bryan Singer Regie führen bei "X-Men: First Class". Stattdessen wird der Brite Matthew Vaughn ("Der Sternwanderer", "Kick Ass") auf dem Regiestuhl Platz nehmen Gleichzeitig gab man einen US-Starttermin bekannt, und zwar den 3. Juni 2011. Damit startet der Film nicht nur deutlich früher, als bislang vermutet – Fox setzt ihn auch gegen DreamWorks' "Kung Fu Panda: The Kaboom of Doom". Bryan Singer wird den Film zusammen mit Lauren Shuler Donner und Simon Kinberg produzieren. Vaughn hatte Singer bereits einmal vertreten soll: bei "X-Men: Der letzte Widerstand". Aus persönlichen Gründen zog er sich damals zurück, und Brett Ratner drehte den Film daraufhin.

US-Boxoffice: Freddy Krueger feiert traumhaftes Comeback

Eins, zwei, Freddy kommt vorbei...

Auch die letzte der großen Horrorfilm-Ikonen der 80er erlebt im Remake eine triumphale Rückkehr. Einer der beliebtesten Kinofiguren des Neon- und Aerobic-Jahrzehnts erweist sich auch 2010 als Erfolgsgarant und erzielt unter der Regie des Videoclip-Regisseurs Samuel Bayer und mit Jackie Earle Haley („Little Children“, „Watchmen“) in der Titelrolle einen Traumstart von 32,5 Millionen Dollar.

Weiterlesen: US-Boxoffice: Freddy Krueger feiert traumhaftes Comeback

"Piranha 3D": Trailer online

Ein erster Trailer zum Horror-Film "Piranha 3D" von Regisseur Alexandre Aja mit Jessica Szohr, Elisabeth Shue und Jerry O'Connell in den Hauptrollen ist online gegangen. In den USA startet der Film am 27. August in den Kinos, bei uns läuft der Film am 26. August an.

"Black Death": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Black Death" ist online gegangen. Chris Smith ("Creep") führte Regie, in den Hauptrollen werden Sean Bean, Eddie Redmayne und Carice van Houten zu sehen sein. Der Film startet am 28. Mai in den britischen Kinos, ob und wann er in den USA und Deutschland läuft steht noch nicht fest.

"Jonah Hex": Trailer online

Ein erster Trailer zur Comic-Verfilmung "Jonah Hex" ist online gegangen. Jimmy Hayward führte Regie, neben Josh Brolin in der Titelrolle werden John Malkovich, Megan Fox und Will Arnett zu sehen sein. US-Start ist am 18. Juni, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.

"Eclipse – Biss zum Abendrot": Trailer online

Ein erster Trailer zu "Eclipse – Biss zum Abendrot" ist online gegangen, dem dritten "Twilight"-Film. David Slade führte diesmal Regie, in den Hauptrollen werden erneut Kristen Stewart und Robert Pattinson zu sehen sein. US-Start ist am 30. Juni, bei uns läuft der Film am 15. Juli an.

Boxoffice USA: "Kick-Ass" tritt daneben

Die mit viel Vorschusslorbeeren und enormen Marketing-Aufwand gestartete Verfilmung des Kult-Comics "Kick-Ass" von Matthew Vaughn landete in den USA mit geschätzt 19,75 Millionen Dollar nicht nur weit unter den Erwartungen. Der Film bekam auch noch einen Tritt von "Drachenzähmen leicht gemacht", der, obwohl bereits in der vierten Woche, die Spitzenposition mit geschätzt 20 Millionen Dollar erobern konnte. Offensichtlich konnten zu viele "Kick-Ass"-Fans wegen der hohen Altersfreigabe den Film nicht besuchen. Währenddessen steht das "Kampf der Titanen"-Remake bei 133 Millionen Dollar in der 3. Woche, "Alice im Wunderland" bei 324 Millionen Dollar in der 7. Woche und "Avatar" in der 18. Woche und kurz vor seinem DVD/Blu Ray-Start bei 745 Millionen Dollar.

Martin Scorsese verfilmt "Die Entdeckung des Hugo Cabret"

Brian Selznicks Roman "Die Entdeckung des Hugo Cabret" wird, wie das Branchenblatt "Variety" meldet, von Martin Scorsese verfilmt. Der Film soll in 3D gedreht werden, als US-Kinostart hat man 2011 eingeplant. Die Paperback-Ausgabe ist hierzulande kürzlich bei cbj erschienen.