Banner
Home

Anzeige


Neu erschienen im Atlantis Verlag:

"phantastisch!" #54
neues aus anderen welten


Dirk van den Boom: "Habitat C"
Science-Fiction-Roman


Ursula K. Le Guin:
"Verlorene Paradiese"
Science-Fiction-Roman


Dirk van den Boom:
"Der Plan der Talithi"
Rettungskreuzer Ikarus #55


Phantastik-News.de – täglich phantastische Nachrichten
DVD-Vorschau: Die Highlights der Woche PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. April 2014 um 14:43 Uhr

Was erscheint in der kommenden Woche neu auf DVD? Hier die Vorschau auf die neuen Scheiben.

Weiterlesen...
 
Update Rezensionsportal PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. April 2014 um 14:40 Uhr

 
Erschienen: "Verlorene Paradiese" PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. April 2014 um 10:10 Uhr

Im Atlantis Verlag ist der Science-Fiction-Roman "Verlorene Paradiese" von Ursula K. Le Guin als deutsche Erstveröffentlichung erschienen. Der Verlag über das Buch: Die ganze Welt in einer Seifenblase. Ein Generationenraumschiff ist auf seinem Weg ins Unbekannte. Die Hoffnung der Menschheit ruht auf den Schultern der Reisenden. Doch der Weg durchs Weltall steckt voller Gefahren und Überraschungen – innerhalb wie außerhalb der Schiffshülle. (Übersetzung: Horst Illmer, Titelbild: Maran Alsdorf, mit einem Vorwort der Autorin und einem Nachwort des Übersetzers, Paperback, 150 Seiten, 10,90 EUR, ISBN 978-3-86402-161-9 (auch als Hardcover direkt beim Verlag (13,90 EUR) und als eBook (6,99 EUR) erhältlich))

 
Kino-News in Kürze: "How It Was When The Past Went Away" & mehr PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. April 2014 um 07:49 Uhr
Focus Features plant die Umsetzung einer Story von Robert Silverberg als Kinofilm ("How It Was When The Past Went Away"). Das Drehbuch der Verfilmung der Geschichte, in der die Menschen in San Francisco durch eine Art Droge im Wasser ihr Gedächtnis verlieren, soll von Alex und David Pastor geschrieben werden. Produziert werden soll der Film von den "Twilight"-Produzenten Wyck Godfrey und Marty Bowe sowie Vince Gerardis. +++ Als neuer Drehbuch-Autor für eine geplante Fortsetzung von "Chronicles" ist jetzt Jack Stanley bekanntgegeben worden. Er ersetzt Max Landis, der in einem Interview gesagt hatte, dass der Regisseur des ersten Teils kein Interesse an einer Fortsetzung hat. +++ Shailene Woodley wird in "The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro" nun doch nicht zu sehen sein. Die entsprechenden Szenen fielen der Schere zum Opfer, heißt es. Für Woodley sollte das kein Beinbruch sein, da sie inzwischen im Film "Die Bestimmung - Divergent" mitspielte und dieser Film sich als Hit entpuppte. +++ Die Rolle des Dr. Doom im Reboot der Fantastischen Vier wurde mit Toby Kebbell besetzt.
 
TV-News in Kürze: "The 100", "Supernatural" & mehr PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 02. April 2014 um 07:37 Uhr
Die gerade in den USA gestartete SF-Serie "The 100" kann schon jetzt bei iTunes mit Untertiteln geschaut werden. Infos dazu gibt es hier. +++ Wie es bei "Supernatural" in den USA weitergeht, verrät der neueste Trailer, hier. +++ Frischfleisch für "The Walking Dead": für die fünfte Staffel wurden drei neue Hauptdarsteller bekanntgegeben, die bisher in Gastrollen zu sehen waren, nämlich  Andrew J. West, Alanna Masterson und Christian Serratos. +++ Der österreichische Schauspieler und Synchronsprecher Karl Walter Diess ist am Sonntag im Alter von 86 Jahren gestorben. Unter anderem sah man ihn in den TV-Mini-Serien "Wallenstein" (1978) und "Fabrik der Offiziere" (1989). Diess war auch als Synchronsprecher aktiv und als Hörspielsprecher, beispielsweise für "TKKG" und "Masters of the Universe".
 
Comic-News in Kürze: "Lustiges Taschenbuch", "Sandman: Overture" & mehr PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 01. April 2014 um 07:17 Uhr
Heute erscheint das 453. "Lustige Taschenbuch" mit interessanten Enthüllungen für Fans von Phantomias. Der Band heißt "Die Legende vom ersten Phantomias", Titelbild und Infos gibt es hier. +++ Nach mehreren Verschiebungen hat Neil Gaiman weitere Verzögerungen beim Comic "Sandman: Overture" angekündigt. Nachdem Heft jetzt gerade erschienen ist, sagte er CNN, dass die dritte Ausgabe wohl erst im Sommer kommen werde und die letzten drei Ausgaben auch auf sich warten lassen werden. +++ Splitter hat kürzlich sein Programm für Herbst/Winter 2014 bekannt gegeben, dieses kann nun auch in Form eines Kataloges heruntergeladen werden, hier. +++ Zu "Game of Thrones" erscheint nächsten Dienstag ein Pop-up-Buch mit 30 Schauplätzen der Serie in "3D". Mehr über das ungewöhnliche Produkt findet sich hier.
 
"X-Men: Zukunft ist Vergangenheit": Das deutsche Kino-Plakat PDF Drucken E-Mail
Montag, den 31. März 2014 um 17:57 Uhr

Von der 20th Century Fox kommt das deutsche Kino-Plakat zu "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit".

In "X-Men: Zukunft ist Vergangenheit" kämpft das ultimative X-Men-Ensemble auf zwei Zeitebenen ums Überleben. Die beliebten Charaktere der originären "X-Men"-Trilogie verbinden sich mit ihren Vorgängern aus "X-Men - Erste Entscheidung" für einen alles entscheidenden Kampf, der die Vergangenheit verändern muss - um unsere Zukunft zu retten.

Patrick Stewart, Ian McKellen, Michael Fassbender und James McAvoy werden in den Hauptrollen zu sehen sein, Bryan Singer führte Regie. Deutschlandstart ist am 22. Mai, in den USA läuft der Film einen Tag später in den Kinos an.

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster.

 
TV-News in Kürze: "American Horror Story", "Star Crossed" & mehr PDF Drucken E-Mail
Montag, den 31. März 2014 um 06:23 Uhr
Michael Chiklis (Ben Grimm in den beiden letzten "Fantastic Four"-Filmen) wurde für die vierte Staffel "American Horror Story" gecastet, die diesmal den Untertitel "Freak Show" tragen und deren Handlung in den 50ern angesiedelt wird. Jessica Lange, Kathy Bates, Sarah Paulson, Angela Bassett, Jamie Brewer, Denis O'Hare und Frances Conroy werden von der dritten der vierten Staffel mit hinüber wechseln. +++ Wie es bei "Star-Crossed" heute in den USA weitergeht, verrät der neueste Trailer zur Serie, welcher sich hier findet. +++ Bei den "Marvel's Agents of SHIELD" steht "The End of the Beginning" vor der Tür - eine Vorschau auf die Episode vom Dienstag gibt es hier. +++ Einen Blick auf die Ereignisse bei "The Vampire Diaries" in der nächsten Episode gibt es hier.
 
Kino-News in Kürze: "Phantasm: Ravager", Kate O’Mara & mehr PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. März 2014 um 16:42 Uhr
1979 drehte Don Coscarelli "Das Böse", dem bislang drei Fortsetzungen folgten ("Das Böse II", 1988; "Das Böse III", 1994; "Phantasm IV", 1998). "Phantasm: Ravager", der fünfte und finale Teil, wurde von David Hartman gedreht. Die Produktion des Films ist abgeschlossen und ein erster Trailer ist hier online gegangen. Angus Scrimm, Reggie Bannister, Michael Baldwin, Bill Thornbury und Kat Lester werden wieder mit von der Partie sein. +++ Die englische Schauspielerin Kate O’Mara ist heute im Alter von 74 Jahren gestorben. Genre-Fans kannten sie beispielsweise aus den 1970 entstandenen Horror-Filmen "Frankensteins Schrecken" und "Gruft der Vampire". +++ Im Alter von 91 Jahren ist am Freitag Lorenzo Semple Jr. gestorben. Er schrieb in den 60ern Drehbücher für die TV-Serie "Batman hält die Welt in Atem", fürs Kino entstandene Drehbücher schrieb er zum Teil alleine, zum Teil mit anderen Autoren, zum Beispiel die zu "Papillon" (1973), "Die drei Tage des Condor" (1975), "King Kong" (1976), "Flash Gordon" (1980) und "Sag niemals nie" (1985).
 
Erschienen: "Rattus Libri" Ausgabe 138 PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. März 2014 um 16:08 Uhr

Die Ausgabe 138 des Rezensionsmagazins "Rattus Libri" ist erschienen. Zur Übersicht der älteren Ausgaben gelangen Sie, wenn Sie auf Weiterlesen klicken.

Weiterlesen...
 
Update Rezensionsportal PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. März 2014 um 18:36 Uhr

 
Kino-News in Kürze: "The Purge - Anarchy", "Her" & mehr PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. März 2014 um 09:27 Uhr
"The Purge - Anarchy" heißt die Fortsetzung von "The Purge - Die Säuberung". James DeMonaco führte erneut Regie,  Frank Grillo, Michael K. Williams und Carmen Ejogo werden in den Hauptrollen zu sehen sein. US-Start ist am 18. Juli, am 24. Juli läuft der Film in Deutschland an. Hier ist ein erster Trailer online gegangen. +++ Zum gerade gestarteten SF-Film "Her" wurde eine Featurette veröffentlicht, sie findet sich hier. +++ Eine weitere Featurette wurde veröffentlicht zu "The Return of the First Avenger",  sie findet sich hier.
 
Neu im April: "Watcher - Ewige Jugend" PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. März 2014 um 08:55 Uhr

Im April erscheint bei Impress mit "Watcher - Ewige Jugend" von Nadine d’Arachart und Sarah Wedler der Auftaktband zur "Niemandsland"-Trilogie, die bereits im Sommer fortgesetzt wird. Der Verlag über das Buch: England, wie es die Großväter unserer Großväter einmal kannten, gibt es nicht mehr. Übrig geblieben ist eine einzige Stadt, umgeben von hohen Mauern, die es von dem abtrennen, was da draußen ist. Dem Niemandsland. Sie beherbergt die Reichen, die Glück gehabt haben, die Armen, denen nichts mehr bleibt, und die ewig jung Bleibenden, wie Jolette und Cy. Sie gehören nicht zu den Glücklichen, nicht zu den Unglücklichen, und auch nicht zu den Todgeweihten aus dem Niemandsland. Sie sind die Watcher. Ihre alleinige Aufgabe ist es, das Einzige, das alle am Leben erhalten könnte, vor den Todgeweihten zu schützen und jegliche menschliche Emotion dabei abzuschalten. Sie führen ein perfektes Leben. Bis sich Jolette und Cy eines Tages begegnen… (eBook, 3,99 EUR)

 
Ab Ende Mai: "I, Frankenstein" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. März 2014 um 17:23 Uhr

Nach dem erfolgreichen Kinostart im Januar bringt Splendid am 30. Mai "I, Frankenstein" auf den deutschen Home Entertainment Markt. Die Produzenten von "Matrix" und "Underworld" und der Drehbuch-Autor von "Fluch der Karibik" haben basierend auf dem gleichnamigen Comic von Kevin Grevioux mit "I, Frankenstein" spektakuläres Fantasy-Action-Kino erschaffen. In der visuell überwältigend in Szene gesetzten Stadt Darkhaven tobt der Krieg zwischen Legionen von Dämonen und dem Clan der Gargoyles. Im ultimativen Showdown zwischen Gut und Böse kämpfen Aaron Eckhart, Bill Nighy, Yvonne Strahovski und Miranda Otto um die Weltherrschaft. "I, Frankenstein" erscheint auf DVD und BD sowie als 3D BD. Außerdem jeweils in einer Limited Edition Steelbook Version und als 3D BD + DVD - Limited Mediabook.

 
Audio-News in Kürze: Faith, Sherlock Holmes & mehr PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. März 2014 um 08:01 Uhr
In der Vorwoche erschienen ist die 43. Folge der Serie "Faith van Helsing" bei der Russel & Brandon Company, sie trägt den Titel "Draculas Erbe". +++ Nachschub für Fans von Sherlock Holmes gibt es diese Woche von Winterzeit, dort erscheint am Freitag die sechste Folge der "Sherlock Holmes Chronicles", der Titel dieser Folge lautet "Der Fluch der Titanic". +++ Ein Highlight der phantastischen Kinderliteratur hat Karussell ab Freitag im Angebot, dort erscheint eine "Otfried Preußler Hörspielbox", sie enthält die Klassiker "Der kleine Wassermann", "Die kleine Hexe" und " Das kleine Gespenst".
 
TV-News in Kürze: "Helix", "Aquarius" & mehr PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 01. April 2014 um 07:12 Uhr
Zum deutschen Start der Serie "Helix" am 10. April hat der Sender SyFy eine Seite eingerichtet, auf der jetzt auch deutsche Trailer und Vorschauen zu finden sind. Das Ganze findet sich jetzt hier. +++ "Aquarius" heißt eine neue, 13teilige NBC-TV-Serie mit David Duchovny in der Hauptrolle. Die Serie ist in den 60er Jahren angesiedelt und Duchovny spielt einen Polizisten in Los Angeles, der gegen einen Kleinkriminellen und Sektenführer namens Charles Manson ermittelt. +++ Patrick Brannon wird in Kürze in der Serie "Marvel's Agends of SHIELD" als Bösewicht Blackout zu sehen sein. Angeblich wird für die Serie seine Fähigkeit leicht verändert um Kosten zu sparen, weshalb er scheinbar nicht mit Strahlen um sich schießen können wird. +++ Die zweite Staffel von "Beauty and the Beast" soll ab dem 23. Mai bei kabel eins direkt an die erste Staffel ausgestrahlt werden.
 
"Perry Rhodan"-News in Kürze: "Stardust" & mehr PDF Drucken E-Mail
Montag, den 31. März 2014 um 06:27 Uhr

In gedruckter Form oder als eBook und zudem als Hörbuch-Version kündigen die "Perry Rhodan"-Macher ein neues Projekt namens "Stardust" an. Im April möchte man mit weiteren Informationen an die Öffentlichkeit gehen. Bislang ist nur bekannt, dass ein kleines Autoren-Team daran arbeitet, und die Exposés von Uwe Anton stammen. +++ Am Donnerstag wird die letzte Lücke der ebook-Veröffentlichung von "Perry Rhodan" geschlossen, dann erscheint auch der "Negasphäre"-Zyklus im entsprechenden Format und die Serie liegt komplett für eBook-Konsumenten vor. +++ Die Cover der demnächst erscheinenden "Perry Rhodan"-Hefte 2748 und 2749 wurden bei Facebook veröffentlicht, hier. +++ Von dem 2009 verstorbenen Autor Robert Feldhoff wird in der zweiten Jahreshälfte ein letzter neuer Roman erscheinen. Wie es dazu kam, schreibt Klaus N. Frick hier.

 
The Return of the First Avenger (Film) PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 25. März 2014 um 15:32 Uhr

The Return of the First Avenger
USA 2014, Regie: Anthony Russo und Joe Russo, mit Chris Evans, Scarlett Johansson, Sebastian Stan u.a.

Von Christel Scheja


Nach „Thor - The Dark Kingdom“ kommt nun ein weiterer Film in die Kinos, der die Geschichte um die einzelnen Helden der „Avengers“-Truppe ebenso wie den roten Faden, der die einzelnen Streifen locker miteinander verbindet, fortschreibt. In „The Return of the First Avenger wird nun endlich das Schicksal von Captain America weitererzählt, der im Schatten des Zweiten Weltkriegs gegen den Nazi-Schurken Red Skull und dessen Organisation Hydra bis zum bitteren Ende kämpfte, nur um viele Jahrzehnte später aus dem ewigen Eis gerettet und wiedererweckt zu werden.

Weiterlesen...
 
Erschienen: "High Hunt" PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. März 2014 um 16:12 Uhr
Im Basilisk Verlag ist David Eddings Erstlingswerk, "High Hunt", erschienen. Der US-Fantasy-Autor David Eddings veröffentlichte das Buch erstmalig im Jahr 1973. Der Verlag über das Buch: Eine Gruppe von Freunden bricht zu einem Jagdausflug ins Hochland auf - Dan Alders, ein Ex-GI, der vor Kurzem ausDeutschland zurückgekehrt ist, sein älterer Bruder Jack, ein Verlierer, der von Job zu Job und von Ehe zu Ehe durchs Leben taumelt, McKlearey, ein harter Ex-Sergeant der Marines mit einem tödlichen Geheimnis, Cal, ein Schlitzohr, der Partys, Schnaps und Frauen finanziert und schließlich der Pantoffelheld Stan. Ihre Vorlieben für Alkohol, Streit, Lügen und Frauen hat sie in ihrer Heimatstadt zusammengeschweißt. Aber nun, bei einem Jagdausflug hoch in den Bergen, geht alles in die Brüche. Es scheint, als ob die Gewehre eher auf Männer als auf Hirsche gerichtet würden. Man ahnt, dass es in der Wildnis zu einer Katastrophe kommt. Niemand weiß, wer überleben wird. Aber der letzte Rest ihres Stolzes hält sie davon ab, aufzugeben und heimzukehren. Dan Alders hätte die Möglichkeit, sie zu retten... (Paperback, 365 Seiten, 17,30 EUR, ISBN 978-3-935706-56-8)
 
TV-News in Kürze: "Once Upon a Time in Wonderland", "Helix" & mehr PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 30. März 2014 um 15:49 Uhr
"Once Upon a Time in Wonderland" wird nach dem Ende der ersten Staffel nicht fortgesetzt. Die Ableger-Serie von "Once Upon a Time - Es war einmal..." hatte in den USA seit dem Start im Herbst bei den Einschaltquoten enttäuscht so dass die Einstellung der Serie jetzt - wenig überraschend - bekanntgegeben wurde. +++ Recht überraschend hat Syfy dafür trotz schwacher Quoten eine zweite Staffel der Serie "Helix" in Auftrag gegeben. die noch dieses Jahr gedreht werden soll. In der Serie geht es um eine Forschungsstation im ewigen Eis, in der ein Virus ausbricht, der die ganze Menschheit töten könnte. +++ Der 19. Juni wurde jetzt als Startdatum für die neue Serie "Dominion" bekanntgegeben. Die auf dem Kinofilm "Legion" basierende Endzeit-Serie startet zudem gleichzeitig mit der zweiten Staffel der SF-Serie "Defiance" bei dem US-Sender Syfy.
 
Erschienen: "Komm in die Dunkelheit" PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. März 2014 um 11:54 Uhr

Bei Voodoo Press ist der Horror-Roman "Komm in die Dunkelheit" von Daniel I. Russell erschienen. Der Verlag über das Buch: Mario Fulcinni: jung, erfolgreich, gut aussehend. Im Laufe seiner Karriere hat er mehr Ausschweifungen genossen, als jeder römische Imperator. Frauen, Partys, Drogen - doch er will mehr. Und genau dies verspricht jene geheimnisvolle Soiree… eine Erfahrung, die sein Leben verändern wird! Zitternd und dem strömenden Regen ausgesetzt, erreicht er das "Metus House". Sein Empfang: ein pausbäckiger, älterer Gentleman. Es ist Worth, Marios Gastgeber für den Abend. Und die Tour beginnt... (Übersetzung: Michael Preissl, eBook, 3,99 EUR)

 
TV-News in Kürze: "From Dusk Till Dawn: The Series", "The Gable 5" & mehr PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 28. März 2014 um 09:12 Uhr
"From Dusk Till Dawn: The Series" geht in die Verlängerung, die zweite Staffel soll 13 Folgen umfassen. Die Serie startete am 11. März in den USA. +++ "The Gable 5" heißt ein Kurzfilm von Kevin Tancharoen ("Mortal Kombat Legacy") mit Eliza Dushku, der hier online gegangen ist. +++ Zur nächsten Episode von "Arrow", "Deathstroke", wurde ein weiterer Clip veröffentlicht, er findet sich hier. +++ Wie es nächsten Woche in der neuen SF- Serie "The 100" bei The CW weitergeht, enthüllt ein Clip namens "Earth Kills", der hier veröffentlicht wurde. +++ Wie es bei "The Vampire Diaries" weitergeht, zeigt dieser Clip. +++ "Die Hohlbeins" wurden zwar bei RTL II aus dem Programm genommen, allerdings ist damit für die Doku-Soap noch nicht alles gelaufen. Wie Rebecca Hohlbein bei Facebook mitteilte, wird derzeit ein neuer Termin für die Sendung gesucht.
 
Kino-News in Kürze: "Teenage Mutant Ninja Turtles" & "Into the Storm" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. März 2014 um 20:39 Uhr
Ein erster Trailer zu "Teenage Mutant Ninja Turtles" von Regisseur Jonathan Liebesman ist online gegangen, hier. Der neue Film mit Donatello, Leonardo, Raphael und Michelangelo kommt am 8. August in die US-Kinos, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest. +++ Ein Teaser-Trailer zum Katastrophen-Film "Into the Storm" ist online gegangen, hier. Steven Quale führte Regie, Richard Armitage, Sarah Wayne Callies und Matt Walsh werden in den Hauptrollen zu sehen sein. US-Start ist am 8. August, ein deutscher Starttermin steht noch nicht fest.
 
Kino-News in Kürze: "Jupiter Ascending", Kino-Charts & mehr PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 27. März 2014 um 08:14 Uhr
Ein weiterer Trailer zu "Jupiter Ascending" ist online gegangen, dem neuen Film von Andy Wachowski und Lana Wachowski, hier. Channing Tatum, Mila Kunis und Sean Bean werden in den Hauptrollen zu sehen sein. US-Start: 18. Juli, Deutschlandstart: 24. Juli. +++ Kino-Charts: Die höchstplazierten Phantastik-Filme in den deutschen Kino-Charts sind diese Woche "Bibi & Tina" auf Platz 3 und "Pettersson und Findus" auf Platz 5. Auf den Plätzen 6 und 7 finden sich außerdem "300: Rise of an Empire" und "Mr. Peabody und Sherman". "Die Bestimmung - Divergent" hat es diese Woche auf den ersten Platz der US-Kino-Charts geschafft. Ebenfalls neu startete "Muppets Most Wanted" in den USA, gelangte aber nur auf Platz 2, "Mr: Peabody und Sherman" fielen durch die Neustarts auf Platz 3 und für "300: Rise of an Empire" ging es auf Platz vier. Außerdem ging es für "The LEGO Movie" abwärts auf Platz 9. +++ Den neuen Trailer zu "Godzilla" in deutsch gibt es jetzt hier. +++ Auch der neue Trailer zu "Edge of Tomorrow" wurde jetzt in deutsch veröffentlicht, hier. +++ Genre-Filme neu ab heute im Kino: "The Return of the First Avenger" und "Her".
 
Festa gründet Label für SF & Fantasy PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 26. März 2014 um 18:06 Uhr
Der Festa Verlag hat mit Deltus ein Label für SF & Fantasy ins Leben gerufen, die ersten Titel sind für Juni angekündigt. Unter dem Namen Deltus betrieb man früher einen Verlag für "Sachbücher und Ratgeber über das Leben und Denken erfolgreicher Menschen", dieser wird nun offenbar unter dem Dach des Hausverlags mit neuem Programm neu ausgerichtet. Gelistet werden zum Start unter anderem "Die Zombies von Clayfield" von Shane Gregory, "7 Wege, ein Zombie zu werden" von William Todd Rose und "One Second After" von William R. Forstchen. Bereits vor zehn Jahren einmal hatte sich der Festa Verlag abseits von Horror und Krimi versucht. Die Reihe "Festa SF", herausgegeben von Michael Nagula, wurde aber bereits nach wenigen Ausgaben wieder eingestellt. Damals veröffentlichte man beispielsweise Orson Scott Card, Dan Simmons und Nancy Kress.
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 3 von 115