Banner
Home
Phantastik-News.de – täglich phantastische Nachrichten
News in Kürze: "Ripper Street" & "Underworld" PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 15. Mai 2015 um 07:47 Uhr
Amazon UK hat für Amazon Prime Instant Video eine vierte und fünfte Staffel von "Ripper Street" geordert. Bereits die dritte Staffel kam von Amazon UK, die BBC und BBC America hatten die Serie nach der zweiten Staffel nicht verlängert. +++ Kate Beckinsale kehrt für den fünften "Underworld"-Streifen zur Film-Reihe zurück, der ab Herbst unter der Regie von Anna Foerster in Prag entsteht. 2003 entstand der erste Film der Reihe unter der Regie von Len Wiseman.
 
"DC's Legends of Tomorrow": Trailer online PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. Mai 2015 um 18:49 Uhr

Ein erster Trailer zu "DC's Legends of Tomorrow" ist online gegangen, der dritten DC-Superhelden-Serie bei The CW in der kommenden TV-Saison neben "Arrow" und "The Flash", hier. Außerdem ging hier eine Hinter-den-Kulissen-Featurette online. In der neuen Serie stellt sich der Rip Hunter (Arthur Darvill) einer Bedrohung, die nicht nur dem Planeten sondern auch der Zeit droht, und schart deshalb eine Gruppe aus Helden und Schurken um sich. Victor Garber (als Firestorm), Brandon Routh (als Atom), Caity Lotz (als White Canary), Ciarra Renee (als Hawkgirl), Franz Drameh sowie Dominic Purcell (als Heat Wave) und Wentworth Miller (als Captain Cold) stehen auch auf der Besetzungsliste.

 
News in Kürze: "Scream Queens", "Minions" & mehr PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. Mai 2015 um 17:56 Uhr

Jamie Lee Curtis und Emma Roberts sind die Hauptdarsteller in der neuen Horror-Comedy-Serie "Scream Queens". Macher der Serie sind Ryan Murphy, Brad Falchuk, Ian Brennan und Dante Di Loreto ("American Horror Story"). 15 Episoden wird die erste Staffel umfassen, die ab Herbst auf FOX laufen wird. In der ersten Season geht es um Serienkiller auf einem Campus. Ein erster Trailer ist hier online gegangen. +++ Ein weiterer Trailer zu "Minions" ist online gegangen, dem Spin-off der "Ich - Einfach Unverbesserlich"-Reihe. Hier. Kyle Balda und Pierre Coffin führten Regie. Der Film kommt im Sommer 2015 in die Kinos. +++ "Limitless" heißt eine neue TV-Serie, die ab Herbst bei CBS zu sehen sein wird, sie basiert auf dem Spielfilm "Ohne Limit" von Neil Burger aus dem Jahr 2011. Jake McDorman, Jennifer Carpenter, Hill Harper und Mary Elizabeth Mastrantonio stehen auf der Besetzungsliste der Serie, Marc Webb führte beim Pilotfilm Regie. Ein erster Trailer ist hier online gegangen.

 
Blanvalet & Penhaligon: Die neuen Titel im kommenden Halbjahr PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. Mai 2015 um 10:26 Uhr

Welche Phantastischen Titel erscheinen im kommenden Halbjahr bei Blanvalet & Penhaligon? Hier ist die Vorschau.

Weiterlesen...
 
"The New Mutants" werden auch verfilmt PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. Mai 2015 um 08:05 Uhr

Die 20th Century Fox baut weiter an ihrem Marvel-Superhelden-Universum. "Deadline" meldet, dass Josh Boone ("Das Schicksal ist ein mieser Verräter") einen "The New Mutants"-Kinofilm drehen wird. Bis es soweit ist, wird es aber unter Umständen noch dauern, auf Boones to-do-Liste stehen auch Stephen Kings "The Stand - Das letzte Gefecht" und Anne Rices "Chronik der Vampire". Vorher ins Kino kommen von der 20th Century Fox noch 2016 "Deadpool", "X-Men: Apocalypse" und "Gambit" und 2017 ein weiterer Wolverine-Film. Boone wird das Drehbuch zusammen mit Knate Gwaltney schreiben, Lauren Shuler Donner und Simon Kinberg den Film produzieren. Die Comicserie "The New Mutants" wurde 1982 von Chris Claremont und Bob McLeod kreiert, diese sind quasi der Teenie-Ableger der X-Men.

 
"Supergirl": Trailer online PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 14. Mai 2015 um 06:56 Uhr
Hier ist ein erster "Supergirl"-Trailer online gegangen. Melissa Benoist wird in der Titelrolle zu sehen sein. Die Serie startet in den USA im Herbst, spielt nach der Vernichtung Kryptons und erzählt die Geschichte von Kara Zor-El auf der Erde. Neben Melissa Benoist dabei sind Mehcad Brooks als James Olsen, Laura Benanti als Alura Zor-El, Calista Flockhart als Cat Grant, Chyler Leigh als Alexandra "Alex" Danvers, Jeremy Jordan als Winslow "Winn" Schott und David Harewood als Hank Henshaw. Auch Dean Cain und Helen Slater werden in der Serie dabei sein; Cain spielte Clark Kent in der Serie "Superman - Die Abenteuer von Lois und Clark", Slater Supergirl 1984 im gleichnamigen Spielfilm von Jeannot Szwarc.
 
"Between": Trailer online PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 16:11 Uhr
Die Zahl der Toten steigt unaufhörlich. Eine mysteriöse Krankheit rafft jeden Bewohner von Pretty Lake, der über 21 Jahre alt ist, dahin. Die verängstigten und unter Quarantäne gestellten Überlebenden sind auf sich allein gestellt - ohne Hilfe, Heilmittel oder Erwachsene. "Between" heißt die neue Netflix-Serie mit Jennette McCurdy, die am 22. Mai exklusiv auf Netflix Premiere feiert. Ein Trailer zur Serie ist hier online gegangen.
 
"Perry Rhodan"-Planetenromane: Auch bei Transgalaxis erhältlich & als eBook im Handel PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 09:08 Uhr

Vor rund einem Jahr hatte VPM die Taschenheftserie "Perry Rhodan"-Planetenromane mit der Nummer 30 eingestellt. Vor Kurzem war bekanntgeworden, dass sie ab Juni sie als Doppelbände monatlich als Taschenbuch (320 Seiten, 9,95 EUR) exklusiv bei Zaubermond erscheinen würden. Wie der Lizenzgeber heute mitteilt, wird es die Taschenbücher aber auch bei Transgalaxis geben. Darüberhinaus wird man Leser, die digital lesen, nicht außen vor lassen, in dem Fall wird VPM selbst die eBooks über alle üblichen Kanäle zugänglich machen. Wie bereits gemeldet, wird Band 31/32 zwei Romanen von Robert Feldhoff enthalten: "Die Ferrol-Dolche" wurde zuletzt 1992 als Taschenbuch 346 veröffentlicht und war als eBook im "Perry Rhodan"-Kompakt 4 enthalten, "Die Blinde von Olymp" kam im Jahr 1991 als Band 338 in den Handel. Die Doppelausgabe 33/34 wird "Asyl auf Planet Vier" (erschienen 1971 als Band 87) und "Planet der Dschungelbestien" (erschienen 1972 als Band 102) von H. J. Frey enthalten. Mit dem Doppelband 35/36 folgen dann zwei Klassiker von Clark Darlton. "Planet der Mock" war 1964 das erste "Perry Rhodan"-Taschenbuch, "Der Flug der Millionäre" erschien 1965 als Band 17. In allen Ausgaben gibt es Vor- und Nachworte von Rainer Nagel. Sie betten die Romane in die Handlung des "Perry Rhodan"-Kosmos ein und informieren über die Autoren sowie die Bedeutung des jeweiligen Romans.

 
"Valerian und Veronique": Luc Besson dreht einen Kinofilm PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 17:09 Uhr

"Valerian und Veronique" von Pierre Christin (Autor) und Jean-Claude Mézières (Zeichner) gehört seit fast fünfzig Jahren zu den beliebtesten frankobelgischen Comicserien. Luc Besson ("Das fünfte Element") kündigt nun einen Kinofilm basierend auf der Saga an: "Valerian and the City of a Thousand Planets". Dane DeHaan und Cara Delevingne werden in den Titelrollen zu sehen sein. Drehbeginn wird noch 2015 sein, ins Kino kommen soll der Film 2017. Bereits 2006/2007 entstand eine Zeichentrickserie, die Besson mit produzierte. Bei Carlsen erscheint die Serie hierzulande aktuell als Gesamtausgabe.

 
Lübbe: Die neuen Titel im kommenden Halbjahr PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 12:22 Uhr

Welche neuen Titel plant Lübbe von April bis September? Hier ist die Vorschau von Bastei Lübbe, Lübbe, Eichborn und One.

Weiterlesen...
 
Droemer Knaur: Die neuen Titel im Herbst/Winter PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 12:03 Uhr

Droemer Knaur hat seine Vorschau veröffentlicht. Folgende für den Bereich der Phantastischen Literatur interessante Titel sind in Vorbereitung.

Weiterlesen...
 
"Inferno": Die Dreharbeiten haben begonnen PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 08:39 Uhr

Die Dreharbeiten von "Inferno" haben begonnen, der Film wird an Originalschauplätzen in Florenz, Venedig und Budapest gedreht. "Inferno" ist der neue Film aus der Robert-Langdon-Reihe von Columbia Pictures, die weltweit bislang mehr als 1,2 Milliarden Dollar eingespielt hat. Der Film soll in Deutschland am 13. Oktober 2016 in die Kinos kommen. Tom Hanks greift seine Rolle als Robert Langdon wieder auf und agiert neben einem Ensemble international besetzter Schauspieler, darunter Felicity Jones, Irrfan Khan, Omar Sy, Ben Foster und Sidse Babett Knudsen. Ron Howard führt Regie und produziert den Film mit Brian Grazer. Das Drehbuch stammt von David  Koepp und basiert auf dem Roman von Dan Brown.

"Inferno" setzt die Leinwandabenteuer des Harvard-Symbologen fort: Nachdem Robert Langdon in einem italienischen Krankenhaus mit Amnesie erwacht ist, tut er sich mit der jungen Ärztin Sienna Brooks zusammen, weil er hofft, dass sie ihm dabei helfen kann, seine Erinnerung wieder zurückzuerlangen. Außerdem müssen sie einen Wahnsinnigen davon abhalten, eine globale Seuche zu verbreiten, die mit Dantes "Inferno" zusammenhängt.

 
TV-Tipp: "Wayward Pines" PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 07:13 Uhr

Am Donnerstag findet die Weltpremiere von "Wayward Pines" taggleich und exklusiv auf den Fox-Fernsehsendern in 125 Ländern statt. Die Premiere ist das weltweit größte, zeitgleiche Serien-Debüt in der Geschichte der TV-Serien. Die deutsche TV-Premiere der 10teiligen Psychothriller-Serie auf FOX ist um 21.00 Uhr zu sehen, jeden Donnerstag zeigt man eine Folge. Die Serie basiert auf dem Roman-Bestseller "Pines" von Blake Crouch. Regie führte M. Night  Shyamalan.

Der Sender über die Serie: Ausgerechnet im verschlafenen Wayward Pines, irgendwo in Idaho, sind zwei Secret-Service-Agenten verschwunden. Ethan Burke (Matt Dillon) soll herausfinden, was seinen Kollegen zugestoßen ist. Doch schon auf der Fahrt überlebt er nur knapp einen Autounfall. Als er sich schwerverletzt nach Wayward Pines schleppt, scheint zunächst alles friedlich und idyllisch. Doch nach und nach bekommt die Fassade Risse: Irgendetwas stimmt hier nicht. Je tiefer der Gestrandete in das Geheimnis von Wayward Pines eindringt, desto mehr Fragen tauchen auf. Und mit jedem Schritt, den er sich näher an die Wahrheit herantastet, scheint er sich weiter von dem Leben zu entfernen, das er bislang gekannt hat. Bis ihm klar wird, dass auch er diesen Ort möglicherweise nicht mehr lebend verlassen wird.

 
Deutscher Science Fiction Preis 2015: Die Gewinner PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. Mai 2015 um 15:29 Uhr
Der SFCD e.V. hat heute die Gewinner des Deutschen Science Fiction Preises 2015 bekanntgegeben. Zum Besten Roman wurde "Alpha & Omega: Apokalypse für Anfänger" von Markus Orths gekürt (erschienen bei Schöffling & Co.), zur Besten Kurzgeschichte "Knox" von Eva Strasser (in: "Tiefraumphasen", erschienen bei Begedia). Der Deutsche Science Fiction Preis 2015 wird am Samstag, 4. Juli, in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar vergeben. Der DSFP ist mit 1000,00 EUR je Kategorie dotiert.
 
Erschienen: "Blutgier" PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. Mai 2015 um 08:15 Uhr

Vor über zehn Jahren erschien der Vampir-Roman "Blutsfreunde" von Gerdi M. Büttner, den die Autorin als Hardcover selbst verlegte. Vor Kurzem erschien nicht nur die Fortsetzung, "Blutgier", der 5teiligen Vampir-Saga als eBook, sondern auch ein weiterer, neuer Roman. Ferner wird "Blutsfreunde" in Kürze als eBook neuaufgelegt, diese Reihe darüberhinaus bald fortgesetzt mit Teil 3 und weiterer Lesestoff angekündigt. Die Autorin über "Blutgier": Nicolas beschließt nach über dreihundert Jahren in seine Heimat zurückzukehren. Er möchte endlich Wladimir Krolov, den uralten Vampir, wiedersehen, der ihn einst zu einem Wesen der Nacht gemacht hat. Daniel begleitet den Freund. Unterwegs schließt sich ihnen auch noch der unerfahrene Jungvampir Darius an. Doch die Wiedersehensfreude wird durch eine Mordserie getrübt, die die Menschen der Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Schnell finden die Freunde heraus, dass ein bösartiger Blutsauger für die Morde verantwortlich ist, der sie alle in Gefahr bringt. Denn die verängstigten Bewohner gründen eine Bürgerwehr und gehen auf Vampirjagd. Nicolas und seine Freunde sehen sich gezwungen, ebenfalls auf die Suche nach ihrem blutrünstigen Artgenossen zu gehen und bald sind sie in aufregende Abenteuer verstrickt. (eBook, 1,99 EUR)

 
"Crimson Peak": Weiterer Trailer online PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 16:21 Uhr

"Crimson Peak" heißt der neue Film von Guillermo Del Toro ("Pans Labyrinth") mit Charlie Hunnam, Jessica Chastain und Tom Hiddleston in den Hauptrollen, der am 15. Oktober in den deutschen Kinos anläuft. Hier ist ein weiterer Trailer online gegangen. Universal Pictures über den Film: England im 19. Jahrhundert: Die junge Autorin Edith Cushing ist noch nicht lange mit Sir Thomas Sharpe verheiratet, doch schon kommen ihr erste Zweifel, ob ihr so ungemein charmanter Ehemann wirklich der ist, der er zu sein scheint. Edith spürt immer noch die Nachwirkungen einer schrecklichen Familientragödie, und sie merkt, dass sie sich immer noch zu ihrem Jugendfreund Dr. Alan McMichael hingezogen fühlt. Durch ihr neues Leben in einem einsamen Landhaus im Norden Englands versucht sie, die Geister der Vergangenheit endlich hinter sich zu lassen. Doch das Haus - und seine übernatürlichen Bewohner - vergessen nicht so einfach...

 
DVD-Vorschau: Die Highlights der Woche PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 11:00 Uhr

Was erscheint in der kommenden Woche neu auf DVD? Hier die Vorschau auf die neuen Scheiben.

Weiterlesen...
 
BLITZ-Verlag: Die neuen Titel PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 13. Mai 2015 um 08:48 Uhr

Im BLITZ-Verlag sind sechs neue Titel erschienen, drei "Raumschiff Promet"-Romane, zwei Sherlock-Holmes-Romane und Band 1 der neuen Serie "SNAKE".

Weiterlesen...
 
Heyne: Die neuen Titel im kommenden Halbjahr PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 12:34 Uhr

Welche Titel aus dem Bereich der Phantastischen Literatur erscheinen im kommenden Halbjahr bei Heyne? Hier ist die Vorschau.

Weiterlesen...
 
Piper & Ivi: Die neuen Titel im kommenden Halbjahr PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 12:15 Uhr

Welche neuen Titel erscheinen im kommenden Herbst/Winter bei Piper und Ivi? Hier ist die Vorschau.

Weiterlesen...
 
Update Rezensionsportal PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 09:46 Uhr

 
FOX: Trailer und Featurettes zu drei neuen Serien online PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 12. Mai 2015 um 07:57 Uhr
Im Herbst starten bei FOX in den USA gleich mehrere neue Serien, wozu erste Trailer online gegangen sind. Hier ist der Trailer zu "The Frankenstein Code" zu finden, eine kurze Featurette gibt es hier zu sehen. Ein Trailer zur Serie "Lucifer" ging hier online, eine Featurette zur Serie gibt es hier zu sehen. Und auch zu "Minority Report" gibt es einen Trailer und eine Featurette, hier beziehungsweise hier.
 
Erschienen: "Film und Buch" Ausgabe 10 PDF Drucken E-Mail
Montag, den 11. Mai 2015 um 20:11 Uhr

Die zehnte Ausgabe des eMagazins "Film und Buch" ist erschienen, sie beinhaltet wieder spannende und informative Artikel. So gibt es Artikel über die Hintergründe zu Henry James' berühmter Schauergeschichte "The Turn of the Screw", über die Rolle der Musik in der Phantastik, über die Geschichte der Heftromane der 70er Jahre und über Horrorfilme der 80er Jahre. Das eMagazin gibt es zum kostenlosen Download unter anderem auf dem Blog zum Magazin, hier.

 
Update Rezensionsportal PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. Mai 2015 um 08:26 Uhr

 
Bram Stoker Awards: Die Gewinner PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 10. Mai 2015 um 07:57 Uhr

Die Gewinner der Bram Stoker Awards sind bekanntgegeben worden. Die wichtigsten Preisträger sind in diesem Jahr:

Bester Roman: "Blood Kin", Steve Rasnic Tem
Bestes Roman-Debüt: "Mr Wicker", Maria Alexander
Beste Novelle: "Fishing for Dinosaurs", Joe R. Lansdale
Beste Kurzgeschichte: "The Vaporization Enthalpy of a Peculiar Pakistani Family" Usman T. Malik UND "Ruminations", Rena Mason

Die komplette Liste der Gewinner findet man auf der SF Site, hier.

 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 6 von 158