Banner
Home Kino
Kino
"Chronik der Vampire" Neustart geplant PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 08. August 2014 um 08:19 Uhr
Universal Pictures und Imagine Entertainment haben sich die Filmrechte an Anne Rices Roman-Zyklus "Chronik der Vampire" gesichert, Brian Grazer soll bei dem ersten geplanten Spielfilm zusammen mit Alex Kurtzman und Roberto Orci als Produzent fungieren. 1976 erschien der erste Band der Reihe ("Interview with the Vampire") der bei uns unter verschiedenen Titel erschien, ein 14. Band erscheint in den Staaten in Kürze. 1994 wurde der Auftaktband ein erstes Mal verfilmt ("Interview mit einem Vampir"), von Neil Jordan mit Tom Cruise, Brad Pitt und Antonio Banderas in den Hauptrollen. 2002 drehte Michael Rymer eine Fortsetzung ("Die Königin der Verdammten"), mit Aaliyah in der Hauptrolle.
 
"Storm Hunters": Das deutsche Kino-Plakat PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. August 2014 um 14:59 Uhr

Von Warner Bros. Pictures kommt das deutsche Kino-Plakat zu "Storm Hunters". Steven Quale führte Regie, Richard Armitage, Sarah Wayne Callies und Matt Walsh werden in den Hauptrollen zu sehen sein. US-Start ist am 8. August, Deutschlandstart am 21. August.

Der Verleih über den Film: Innerhalb eines Tages wird die Stadt Silverton von dem beispiellosen Angriff eines Tornados verwüstet. Die ganze Stadt ist der Gnade eines launischen und tödlichen Wirbelsturms ausgeliefert, und die Sturmjäger sagen voraus, dass das Schlimmste noch bevorsteht. Die meisten Menschen suchen Schutz, doch einige bewegen sich auf den Wirbelsturm zu, um auszuprobieren, wie weit man als Storm Chaser geht für die eine Aufnahme des Lebens. Erzählt aus der Sicht professioneller Sturmjäger, erlebnishungriger Amateure und mutiger Stadtbewohner schleudert "Storm Hunters" den Zuschauer mitten ins Auge des Wirbelsturms und zeigt Mutter Natur in ihrer extremsten Form.

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster.

 
"Left Behind": Trailer online PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. August 2014 um 10:26 Uhr
Ein erster Trailer zur Romanverfilmung "Left Behind" ist online gegangen, hier. Ob der Action-Thriller mit knapp 21 Mio. US-Dollar Budget hierzulande im Kino laufen wird, ist noch unklar, die Rechte hat sich KSM gesichert. Die Veröffentlichung auf DVD, BD und VoD, im deutschsprachigen Territorium, wird voraussichtlich Ende 2014 sein. Der Verleih über den Film: Mit wenigen anderen Menschen steht der Pilot Rayford Steele plötzlich alleine auf der Erde, um gegen die bevorstehende christliche Apokalypse zu kämpfen. Alle Christen wurden rechtzeitig vor dem Untergang der Erde gerettet, zurück bleiben nur die Ungläubigen. Die müssen sich dem Kampf mit den Antichristen stellen. In dem von Regisseur Vic Armstrong inszenierten Film sind neben Nicolas Cage auch Chad Michael Murray, Cassi Thomson, Nickey Whelan, Jordin Sparks, Quinton Aaron und Lea Thompson zu sehen. Im Jahr 2000 wurde "Left Behind" bereits schon einmal verfilmt. Mit dem nun kommenden Film soll der Stoff ein Reboot erfahren. In den USA wird der Action-Thriller am 3. Oktober in ca. 1.000 Kinos seinen Kinostart feiern. Die Buchvorlage wurde weltweit mehr als 65 Millionen mal verkauft.
 
"Sin City 2: A Dame To Kill For": Das deutsche Kino-Plakat PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. August 2014 um 09:04 Uhr

Von Sony Pictures kommt das deutsche Kino-Plakat zu "Sin City 2: A Dame To Kill For". Der Film startet am 18. September in den deutschen Kinos.

Der Verleih über den Film: Seitdem Dwight vor einigen Jahren das Leben von Miho rettete, will er sich jeglichen Ärger vom Leib halten - bis ihn seine schöne Ex-Freundin Ava kontaktiert, die ihm einst das Herz brach und mit einem anderen durchbrannte. Doch nun fleht Ava Dwight um Hilfe an, weil sie von ihrem Ehemann Damien Lord brutal misshandelt und dem skrupellosen Chauffeur Manute überwacht wird. Dwight beschließt, ihr zu helfen, muss aber nach kurzer Zeit feststellen, dass man in einer Stadt wie Sin City selbst einer Dame in Not nicht vertrauen kann… Gleichzeitig erwacht Marv eines Morgens zwischen mehreren toten Jugendlichen. Dabei wollte er in der vorherigen Nacht doch nur der schönen Stripperin Nancy beim Tanzen zusehen. Marv begibt sich tief ins Herz des Molochs, um herauszufinden, was geschehen ist...

Für "Sin City: A Dame To Kill For" wurden die Handlungsstränge von Frank Millers Graphic Novels "A Dame To Kill For" und "Just Another Saturday Night" miteinander verwoben. Regie führten Robert Rodriguez und Frank Miller. Neben Josh Brolin, Eva Green und Jessica Alba betrügen, lügen und morden sich Mickey Rourke, Bruce Willis, Joseph Gordon-Levitt, Rosario Dawson und Dennis Haysbert in stilistisch einmaliger Schwarz-Weiß-Ästhetik quer durch Sin City.

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster.

 
Gestorben: Marilyn Burns (1949-2014) PDF Drucken E-Mail
Mittwoch, den 06. August 2014 um 08:41 Uhr

Die US-amerikanische Schauspielerin Marilyn Burns ist gestern im Alter von 65 Jahren gestorben. 1974 wurde sie bekannt durch Tobe Hoopers Horror-Film "Blutgericht in Texas" (auf Video bekannt als "Kettensägenmassaker"), in dem sie als Sally Hardesty mit ihrem Bruder und drei Freunden in die Fänge einer Kannibalen-Familie gerät. Drei Jahre später drehte sie einen weiteren Horror-Film mit Hooper: In "Eaten Alive - Im Blutrausch" gerät sie in die Fänge eines Irren, der ein menschenfressendes Krokodil hält. Zweimal kehrte sie zum "Kettensägenmassaker"-Franchise zurück: 1995 hatte sie einen Auftritt in "Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr", sowie 2013 einen in "Texas Chainsaw 3D".

 
"Alice in Wonderland: Through the Looking Glasses": Die Dreharbeiten beginnen PDF Drucken E-Mail
Montag, den 04. August 2014 um 17:58 Uhr
In dieser Woche starten die Dreharbeiten zu "Alice in Wonderland: Through the Looking Glasses" mit einem preisgekrönten Produktionsteam und einem Star-Ensemble aus Johnny Depp, Anne Hathaway, Mia Wasikowska, Helena Bonham Carter und Sacha Baron Cohen. Regisseur James Bobin und Produzent Tim Burton kehren mit den beliebten Geschichten von Lewis Carroll in neuem Gewand nach Unterland zurück. "Alice in Wonderland: Through the Looking Glasses" wird produziert von Joe Roth, Jennifer Todd, Suzanne Todd und Tim Burton. John G. Scotti fungiert als Ausführender Produzent; das Drehbuch schrieb Linda Woolverton. Gedreht wird an Originalschauplätzen und in den Shepperton Studios in England. Der Film kommt am 26. Mai 2016 in die deutschen Kinos.
 
Kino-News in Kürze: "Into the Woods" & "SpongeBob Schwammkopf" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 18:20 Uhr

"Into the Woods" heißt der neue Film von Rob Marshall mit Meryl Streep, Emily Blunt, James Corden, Anna Kendrick, Chris Pine und Johnny Depp. Ein erster Trailer ist online gegangen, hier. Der Film ist in den USA ab Weihnachten zu sehen, in Deutschland läuft er ab dem 19. Februar 2015 in den Kinos. +++ Ein erster Trailer zu "SpongeBob Schwammkopf" ist online gegangen, hier. Der Film startet am 12. Februar 2015 in den deutschen Kinos und einen Tag später in den US-Kinos.

 
"Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth": Noch ein deutsches Kino-Plakat PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 15:37 Uhr

Von der 20th Century Fox kommt ein weiteres deutsche Kino-Plakat zu "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth", der in einer postapokalyptischen Welt spielt. Der Film mit Dylan O’Brien, Kaya Scodelario und Will Poulter entstand unter der Regie von Wes Ball und startet am 30. Oktober in unseren Kinos.

Der Verleih über dem Film: Thomas wacht auf einer Lichtung auf und kann sich an nichts mehr erinnern - außer an seinen Vornamen. Bald erfährt er, dass dieser fremde Ort inmitten eines Labyrinths liegt, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint. Aber Thomas ist nicht allein. Mit ihm sind viele andere Jungen im Labyrinth gefangen, die ebenfalls ihr Gedächtnis verloren haben. Gemeinsam versuchen sie, einen Weg in die Freiheit zu finden und das unheimliche Geheimnis zu lüften: wer hat sie hergebracht und warum?

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster.

 
Kino-News in Kürze: "Die Drachenreiter von Pern" & "Nachts im Museum" PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 12:36 Uhr
Warner Bros. Pictures hat sich die Filmrechte an Anne McCaffreys Science-Fiction-Saga "Die Drachenreiter von Pern" gesichert, meldet "Deadline". Dem ersten Roman der Reihe, "Die Welt der Drachen" (1968), folgten bislang über zwanzig Fortsetzungen und viele Kurzgeschichten. +++ Am 18. Dezember startet in den deutschen Kinos "Nachts im Museum - Das geheimnisvolle Grabmal" von Regisseur Shawn Levy mit Robin Williams, Ben Stiller und Rebel Wilson in den Hauptrollen. Ein erster Trailer ist online gegangen. Hier.
 
Alex Kurtzman startet "Die Mumie" neu PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 31. Juli 2014 um 07:48 Uhr
Alex Kurtzman wird vermutlich Regie führen beim erneuten Reboot von "Die Mumie"; der "Hollywood Reporter" meldet, dass Universal Pictures und er kurz vor einem Vertragsabschluss stehen. Dem Original von 1932 folgten in den 40er Jahren einige weitere Filme und in den 50er Jahren zunächst eine Persiflage, ehe 1959 die Hammer Studios eine Reihe von Filmen mit dieser Figur drehten. 1999 folgte von Universal Pictures ein Neustart, dem zwei Sequels folgten. Der Streifen soll Basis sein für eine ganze Film-Reihe, in der weitere "Universal-Monster" wie Dracula, das Monster von Frankenstein und der Unsichtbare zum Zuge kommen sollen. Einen US-Starttermin gibt es auch schon für diesen Film: der 22. April 2016. Und es wurde bereits bekannt, dass die Story in der Gegenwart spielen und mehr ein Abenteuer-Film mit Horror-Elementen sein wird.
 
"Manolo und das Buch des Lebens": Das deutsche Kino-Plakat PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 15:34 Uhr

Manolo ist ein junger Mann, der hin- und hergerissen ist zwischen den Erwartungen seiner Familie, die er zu erfüllen versucht, und dem Wunsch, seinem Herzen zu folgen. Bevor Manolo sich für einen Weg entscheidet, begibt er sich auf ein unglaubliches, buntes Abenteuer in drei phantastische Welten, in denen er sich auch seinen größten Ängsten stellen muss. Hier lernt er die Vergangenheit zu feiern, während er sich auf die Zukunft freut!

"Manolo und das Buch des Lebens"
wurde von Guillermo del Toro produziert, Jorge R. Gutierrez führte Regie. Der Film startet am 22. Januar 2015 in den deutschen Kinos.

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster, welches von der 20th Century Fox stammt.

 
"Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth": Das deutsche Kino-Plakat PDF Drucken E-Mail
Dienstag, den 29. Juli 2014 um 15:21 Uhr

Von der 20th Century Fox kommt das deutsche Kino-Plakat zu "Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth", der in einer postapokalyptischen Welt spielt. Der Film mit Dylan O’Brien, Kaya Scodelario und Will Poulter entstand unter der Regie von Wes Ball und startet am 30. Oktober in unseren Kinos.

Der Verleih über dem Film: Thomas wacht auf einer Lichtung auf und kann sich an nichts mehr erinnern - außer an seinen Vornamen. Bald erfährt er, dass dieser fremde Ort inmitten eines Labyrinths liegt, aus dem es keinen Ausweg zu geben scheint. Aber Thomas ist nicht allein. Mit ihm sind viele andere Jungen im Labyrinth gefangen, die ebenfalls ihr Gedächtnis verloren haben. Gemeinsam versuchen sie, einen Weg in die Freiheit zu finden und das unheimliche Geheimnis zu lüften: wer hat sie hergebracht und warum?

Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich eine größere Datei des Posters in einem neuen Fenster.

 
Kino-News in Kürze: "Der Hobbit" & "Sin City" PDF Drucken E-Mail
Montag, den 28. Juli 2014 um 20:54 Uhr

Ein erster Trailer zu "Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere", dem Abschlussfilm von Peter Jacksons "Hobbit"-Trilogie, ist hier online gegangen. Der Film startet in Deutschland am 10. Dezember. Ian McKellen ist wieder als Gandalf der Graue dabei, und Martin Freeman spielt die Rolle des Titelhelden Bilbo Beutlin. Als Thorin Eichenschild ist Richard Armitage zu sehen. Zur internationalen Besetzung zählen Evangeline Lilly, Benedict Cumberbatch, Cate Blanchett, Ian Holm, Christopher Lee, Hugo Weaving und Orlando Bloom. +++ Ein weiterer Trailer zu "Sin City: A Dame to Kill For" ging online und findet sich hier. Der Film von Frank Miller und Robert Rodriguez mit unter anderem Mickey Rourke, Jessica Alba und Bruce Willis startet am 18. September in Deutschland.

 
"Guardians of the Galaxy": 3 weitere Charakter-Poster online PDF Drucken E-Mail
Montag, den 28. Juli 2014 um 16:51 Uhr

Von Walt Disney Pictures kommen drei weitere deutsche Charakter-Poster zu "Guardians of the Galaxy". James Gunn ("Slither - Voll auf den Schleim gegangen") schrieb das Drehbuch und führte Regie, unter anderem sind Chris Pratt, Zoe Saldana, Michael Rooker, Karen Gillan, Djimon Hounsou, Benicio del Toro, John C. Reilly, Glenn Close, Gregg Henry, Bradley Cooper und Vin Diesel mit von der Partie. US-Start: 1. August. Deutschlandstart: 28. August.

Der Verleih über den Film: Der Pilot und intergalaktische Vagabund Peter Quill, als "Star-Lord" bekannt und immer auf der Suche nach kostbaren Relikten, gerät durch einen dummen Zufall zwischen die Fronten eines (welt-)allumfassenden Konfliktes. Bei seinem letzten Beutezug stiehlt er ohne es zu ahnen eine mysteriöse Super-Waffe, auf die offensichtlich das ganze Universum scharf ist, und macht sich damit nicht nur zum neuen Lieblingsfeind des gewieften Schurken Ronan. Denn wer immer diese Waffe besitzt, ist in der Lage, den gesamten Kosmos zu unterwerfen. Auf seiner wilden Flucht verbündet sich Quill notgedrungen mit einem bunt zusammengewürfelten Haufen Außenseiter: dem waffenschwingenden Waschbären Rocket Racoon, dem intelligenten Baummenschen Groot, der ebenso rätselhaften wie tödlichen Gamora und dem raffinierten Drax the Destroyer. Unter dem Namen Guardians of the Galaxy zieht diese ziemlich spezielle Heldentruppe gemeinsam in den Kampf um das Schicksal des gesamten Universums. Irgendjemand muss den Job ja erledigen!

Mit einem Klick auf die Bilder öffnen sich größere Dateien der Poster in einem neuen Fenster.

 
"Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1": Trailer online PDF Drucken E-Mail
Montag, den 28. Juli 2014 um 13:36 Uhr
Ein erster Trailer zu "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" ist online gegangen, hier. Francis Lawrence führte Regie, Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth werden in den Hauptrollen zu sehen sein. Deutschlandstart: 20. November. Der Verleih über den Film: Katniss Everdeen konnte von den Rebellen aus der Arena gerettet werden und in dem zerstört geglaubten Distrikt 13 in Sicherheit gebracht werden. Für die unterdrückte Gesellschaft wird sie zur heroischen Symbolfigur des Aufstands gegen das Kapitol. Als der Krieg ausbricht, der das Schicksal Panems für immer bestimmen wird, muss Katniss sich entscheiden: Kann sie den Rebellen rund um Präsidentin Coin  trauen? Und was kann sie tun, um Peeta aus den Fängen des Kapitols zu retten und Panem in eine bessere Zukunft zu führen?
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 2 von 51