Literatur-News

News in Kürze: 2. Robert-Kraft-Symposium & mehr

Das 2. Robert-Kraft-Symposium findet am 12. und 13. Mai 2018 in Leipzig statt. Als Programmpunkte in Vorbereitung sind eine Buchvorstellung durch Arnulf Meifert, Vorträge von Karlheinz Steinmüller, Matthias Käther und Thomas Braatz sowie ein Stadtrundgang. Mehr Infos finden sich hier.

Aus Anlass des Starts von "Bad Earth" bei Bastei Entertainment als eBook hat Michael Marcus Thurner den Initiator der Serie, Manfred Weinland, zum Interview gebeten um mehr über die Hintergründe der Science-Fiction-Serie zu erfahren, an der auch er damals beteiligt war. Die Fragen und Antworten finden sich hier.

Nach einem Vortrag an der Universität Stuttgart vor Informatikern über die zunehmende Verbreitung von Falschmeldungen im Internet gab der Politologe und Schriftsteller Dirk van den Boom den "Stuttgarter Nachrichten" ein Interview. Wie werden Computertechnik und künstliche Intelligenz, die rasend schnelle Fortschritte machen, unser Leben bestimmen? Wie beeinflussen diese seine Arbeit  als Autor? Die Fragen und Antworten finden sich online hier.

News in Kürze: "Perry Rhodan OLYMP", Paul Maar & mehr

Nächsten Monat startet die auf zwölf Bände angelegte Mini-Serie "Perry Rhodan OLYMP", die unter der Leitung von Susan Schwartz entsteht. Das Cover (von Arndt Drechsler) und mehr Infos zu Band 1, "Mysterium" von Susan Schwartz, finden sich hier.

Am vorigen Mittwoch ist der Autor Paul Maar 80 Jahre alt geworden; der Schöpfer des Sams erzählt in einem Interview anlässlich seines neuen Buchs ("Das Sams feiert Weihnachten") mehr hierüber - und da das Interview für eine Website des Erzbistums Bamberg geführt wurde, geht es auch um seine Kindheit, um Erziehung und den Glauben. Das Interview findet sich hier.

Am Samstag wäre Arthur C. Clarke 100 Jahre alt geworden, das "Zeitzeichen" des WDR nahm dies zum Anlass, das Leben und Werk des Science-Fiction-Autors zu würdigen. Zu finden ist die Sendung hier.

Andreas Brandhorst hat in einem neuen Blogbeitrag zusammengefasst, an welchen zahlreichen nächsten Projekte er arbeitet. Zwei Romane sind bereits fertig. Einer ist ist ein Psychothriller, so würde er ihn nennen, wenn er gezwungen wäre, ihm ein Etikett zu geben. Er heißt "Schutzengel" und erscheint im Frühjahr 2019 in Pipers Belletristik-Reihe. Alle Projekte in der Übersicht finden sich hier.

Der Science-Fiction Autor Dirk van den Boom hat am Wochenende erstmals eine virtuelle Lesung in Second Life abgehalten, den Mitschnitt einer 40minütigen Lesung aus dem kommenden Roman "Aszendenz", der im Frühjahr bei Cross Cult erscheint, kann hier abgerufen werden.

Wieder da: "Bad Earth"

Bastei Entertainment legt ab sofort die komplette ehemalige Romanheftserie "Bad Earth" als eBook neu auf (je 1,99 EUR), Band 1 trägt den Titel "Armageddon" und stammt von Manfred Weinland.

Zum 50. Jahrestag der ersten Mondlandung setzen Nathan Cloud und drei weitere Astronauten zum ersten Mal einen Fuß auf den Mars. Sie sollen den Grundstein für eine spätere Kolonisierung legen. Doch ihre Mission endet in einer Katastrophe.
Zwei Jahrzehnte später starten die USA ihr modernstes Raumschiff, um die Umstände des Scheiterns zu untersuchen. Doch auch diese Mission steht nicht unter einem guten Stern.
Noch während die RUBIKON unterwegs zum Mars ist, wird das gesamte Sonnensystem von einer fast greifbaren Schwärze verschlungen. Alle Geräusche ersticken. Alle Technik versagt. Und Millionen Menschen auf der Erde sterben.
Als sich der mysteriöse Schleier lüftet, herrscht auf den Straßen Chaos. Die Ausmaße der Zerstörung sind unbegreiflich und die Ursache der "Attacke" ist vollkommen ungeklärt.
Da setzt eine weitere dunkle Flut ein und schnell ist eins klar: Die wahre Gefahr lauert nicht auf dem Roten Planeten, sondern dort, wo niemand sie je vermutet hätte...

Erschienen: "Welt in Gefahr! - Todesobjekt X"

Band 7 der SF-Abenteuer-Serie "Prähuman" von Carl Denning ist erschienen, der Titel des Romans lautet "Welt in Gefahr! - Todesobjekt X" (eBook, 99 Cent). Es handelt sich dabei um den zweiten Teil einer Doppelfolge - der erste Teil ("Welt in Gefahr! - Der Lemuria-Zwischenfall") ist bereits erschienen.

Zum Inhalt: Todesobjekt X, eine gefährliche Maschine der Prähumanen, bedroht die Menschheit. Tubb und sein Team sind hautnah dabei, als sie vor der Küste Chinas mehrere Kriegsschiffe zerstört. Wenige Tage später sucht das unheimliche Objekt London heim – mit katastrophalen Folgen. Die Funktionsweise dieser Maschine bleibt ein Rätsel. Sicher ist nur, dass von ihr eigenartige Signale ausgehen. Ein solches Signal empfängt die LOGE auch aus Peru. Doch kaum dort angekommen, haben es Frederic Tubb, Maki Asakawa und Hans Schmeißer mit einer noch größeren Gefahr zu tun...

News in Kürze: Thomas Finn, Stephen King & mehr

Wie Thomas Finn mitteilt, werden alle vier Bände seiner preisgekrönten Saga "Die Chroniken der Nebelkriege" ("Das unendliche Licht", "Der eisige Schatten", "Die letzte Flamme" und "Der silberne Traum") von Feder & Schwert neu aufgelegt, beginnend im Sommer 2018 (und dann im Rhythmus von jeweils zwei Monaten).

In der von Lawrence Block herausgegebenen Anthologie "Nighthawks" findet sich mit "Das Musikzimmer" auch eine neue Kurzgeschichte als deutsche Erstveröffentlichung von Stephen King. Die Sammlung enthält Storys nach Gemälden von Edward Hopper. Neben dem Beitrag von King finden sich auch solche von Lee Child, Michael Connelly, Jeffrey Deaver, Joe R. Lansdale und vielen weiteren. Eine Übersicht findet sich bei "Die King News", hier.

Vor einigen Monaten hatte Michael Marcus Thurner damit begonnen, die Entstehung eines "Perry Rhodan"-Romans mit tagebuchähnlichen Beiträgen in seinem Blog zu begleiten. Es gab kein Konzept für diese Serie, kein langes Nachdenken. Er schrieb einfach über das, was ihm während der Manuskriptarbeit so durch den Kopf ging. Und das war dann doch eine ganze Menge. Zusammengefasst und leicht überarbeitet findet sich der Text jetzt in dem eBook "Die Entstehung eines Heftromans" das ausschließlich über den "Perry Rhodan"-Shop erhältlich ist. Gratis, für alle Zeiten. Hier.

"Wer hat die schönsten Wolken?" (auch in der Science Fiction), ist eine Frage der Judith Homann in einem Artikel im Magazin "die Zukunft" nach geht, dieser findet sich hier.

Erschienen: "Blutige Vendetta"

"Blutige Vendetta", Band 12 der Military-SF-Reihe "Der Ruul-Konflikt" von Stefan Burban, ist im Atlantis Verlag erschienen. (Titelbild: Allan J. Stark, Paperback, 304 Seiten, 13,90 EUR, ISBN 978-3-86402-536-5 (auch als Hardcover beim Verlag (14,90 EUR) und als eBook im Handel (8,99 EUR) erhältlich))

Der Luxusliner "Sternentraum" wird auf seiner Kreuzfahrt von einer Gruppe Bewaffneter aufgebracht und gekapert. Die fast dreitausend Passagiere und Besatzungsmitglieder werden als Geiseln genommen.
 Die Geiselnehmer stellen jedoch keinerlei Forderungen, weder wollen Sie Geld noch andere Leistungen. Vielmehr scheinen Sie an ganz bestimmten Zielpersonen interessiert zu sein und setzen alles daran, ihrer habhaft zu werden.
Sind womöglich die Kinder der Zukunft zurück, um das Terranische Konglomerat von innen heraus zu bekämpfen? Oder ziehen aus dem Hintergrund die Ruul die Fäden in diesem perfiden Spiel? Brigadier General David Coltor vom MAD weiß, dass er schnell handeln muss, will er das Leben der Geiseln retten. Aus diesem Grund setzt er in einem gewagten Manöver alles aufs Spiel und entsendet eine seiner gefährlichsten Waffen – ROCKETS-Team Panther unter dem Befehl von Major Alan Foulder …

Erschienen: "Sherlock Holmes und der Fall Lügensammler - Die besten geheimen Kriminalfälle"

Bei thrillkult-media erschienen ist "Sherlock Holmes und der Fall Lügensammler - Die besten geheimen Kriminalfälle" von Martin Baresch. (Titelbild: Dieter Fischer, Paperback, 356 Seiten, 12,99 EUR, ISBN 978-3-746-03589-5)

Der Verlag über das Buch: Wie passen die legendären Ratcliffe-Highway-Morde zum Fund der Leiche von Martha Tabram - dem vermutlich ersten Opfer Jack the Rippers? Holmes und Watson in einem abgründigen Fall. Und sie ahnen nicht, dass sie ihrerseits bereits unter Beobachtung der Lügensammler stehen, die jene, die sie für schuldig halten, auf grausige Art und Weise kurieren...

Außerdem enthalten:
"Nach dem Reichenbach-Fall": Was, wenn Moriarty und Holmes in den Abgrund des Reichenbach-Falles gestürzt sind und beide überlebt haben... irgendwie? Was, wenn Sherlock Holmes feststellen muss, dass er in der Schweiz im Grab jenes namenlosen britischen Touristen beerdigt liegt? Einen buchstäblich phantastischen Fall gilt es hier zu lösen.
"Sherlock Holmes und der Stille Krieg": Mycroft Holmes' und Moriartys Verschwörung gegen Sherlock. Kann es wirklich nur einen Holmes geben?
"Sherlock Holmes und die Mordakte Watson": Im Heraufdämmern des Ersten Weltkriegs ermittelt der nur körperlich gealterte Holmes gegen sich selbst. Gelingt es ihm, Zugang zu finden zu Charles Babbages legendärer Bibliothek der Lüfte? Hat wirklich er Watsons erste Frau grausam getötet? Und wie konnten Watson und er dies vergessen, zwanzig Jahre lang?

Festa: Die neuen Titel 2018

Welche neuen phantastischen Titel erscheinen 2018 bei Festa? Hier ist die Vorschau.


Festa Extrem

Edward Lee: White Trash Gothic - Die Rückkehr des Bighead
Matt Shaw: Porno
Glen Frost: Frostitute - Herz aus Eis
Tim Miller: Rape Van
Angel Gelique: Tail of the Dog
Tim Miller: The Country Club


Horror & Thriller

Spedding & Brown (Hrsg.): The Best of SNAFU - Military Horror
Edward Lee: Ghouls
Brett McBean: Bote der Angst
John Ringo: An den Ufern der Verzweiflung
Ania Ahlborn: Bruder
Nicholas Sansbury Smith: The Extinction Cycle 4: Entartung
Nicholas Sansbury Smith: The Extinction Cycle 5: Von der Erde getilgt
Richard Laymon: Stories


Sammlerausgaben

Justine Geoffrey: Die Chronik des Schwarzen Steins
Jack Ketchum: Die besten Erzählungen


Dark Romance

Pepper Winters: Tears of Tess - Buch 1
Pepper Winters: Tears of Tess - Buch 2
Kitty Thomas: Leckerbissen
CJ Roberts: Fesseln in der Finsternis
CJ Roberts: Sturm durch die Finsternis
CJ Roberts: Flucht aus der Finsternis


Unter anderem auch angekündigt:

Chuck Palahniuk: Köder - Schwarze Geschichten zum farbig Ausmalen
F. Paul Wilson: Handyman Jack 13: Ground Zero
Frank Festa (Hrsg.): H. P. Lovecrafts Necronomicon


Zusammenstellung: C. Kuhr

Heyne & Heyne fliegt: Die neuen Titel im Frühjahr/Sommer 2018

Welche neuen phantastischen Titel erscheinen im kommenden Frühjahr/Sommer bei Heyne & Heyne fliegt? Hier ist die Vorschau.


Heyne

Mai 2018
Tal M. Klein: Der Zwillingseffekt
James Corey: Cibola brennt
D. Nolan Clark: Die vergessenen Welten
Peter V. Brett: Die Stimmen des Abgrunds
Jay Bonansinga & Robert Kirkman: The Walking Dead 8
Alexandra Ivy: Flammenliebe

Juni 2018
Spencer Ellsworth: Starfire: Imperium
Douglas E. Richards: Split Second - Zurück in der Zeit
Andreas Brandhorst: Das Artefakt
Mitchell Hogan: Das Juwel von Mahrusan
Charlaine Harris: Midnight, Texas - Geisterstunde
Erika Johansen: Die Königin der Schatten

Juli 2018
Mur Lafferty: Das sechste Erwachen
Cory Doctorow: Walkaway
Robert A. Heinlein: Die Leben des Lazarus Long
Robert Kirkman & Jay Bonansinga: The Walking Dead Der Anfang
J. R. Ward: Zorn des Geliebten
Pierre Bordage: Arkane

August 2018
Dennis E. Taylor: Ich bin viele
Frank Herbert: Der Herr des Wüstenplaneten
A. E. van Vogt: Die Expedition der Space Beagle
Erika Johansen: Der dunkle Schwur
Lasthaus: Die Saphirtür
Jon Skovron: Empire of Storms - Schwur der Kriegerin
Dmitry Glukhovsky: Sumerki

September 2018
James Corey: Nemesis-Spiele
Cixin Liu: Weltenzerstörer
K. B. Wagers: Sternenkrone
Arkadi Strugatzki & Boris Strugatzki: Das Experiment
Robert Kirkman & Jay Bonansinga: The Walking Dead - Der Governor
Josiah Bancroft: Im Turm
Alma Katsu: The Hunger - Die letzte Reise

Oktober 2018
Robert A. Heinlein: Das geschenkte Leben
Nicholas Sansbury Smith: Orbs
Michael Grumley: Am Abgrund
Dmitry Rus: Play to Live - Der Cyber-Clan
Erika Johansen: Der verborgene Thron
Molly Night: Dark and Dangerous Love
Michael Hamannt: Die Dämonenkriege 2: Dunkelkönig
Bernhard Hennen & Robert Corvus: Die Phileasson-Saga 6: Totenmeer


Heyne fliegt

März 2018
Brandon Sanderson: Calamity
Andy Weir: Artemis


Zusammenstellung: C Kuhr

Bastei Lübbe, Lyx, One & Lübbe: Die neuen Titel im Frühjahr/Sommer 2018

Welche neuen phantastischen Titel erscheinen im kommenden Frühjahr/Sommer bei Bastei Lübbe, Lyx, One und Lübbe? Hier ist die Vorschau.


Bastei Lübbe

Mai 2018
Jasper Fforde: Die letzte Drachentöterin
Jasper Fforde: Das Lied des Quarktiers
Marshall Ryan Maresca: Marshall Ryan Maresca - Der Zirkel der blauen Hand

Juni 2018
Doctor Who: Die Dunklen Gezeiten, Michael Moorcock
Wolfgang Hohlbein: Die Chronik der Unsterblichen - Nekropole

Juli 2018
David Pedreira: Killing Moon
Hendrik Lambertus: Zweillingsblut – Der Kampf der Zwerge
Jack Campbell: Ethan Stark - Ära des Aufruhrs

August 2018
Marshall Ryan Maresca: Marshall Ryan Maresca - Die Fehde der Magier
Doctor Who: Der neunte Schlüssel, Mark Gatiss
Judith Vogt: Roma Nova
Tom Jacuba: Der Sturm

September 2018
Genevieve Cogman Die Flammende Welt
Akram El-Bahay: Der Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherkönig
Jill Myles: Queen of Blood

Oktober 2018
Christine Feehan: Blutrote Seelen
C. L. Wilson: Die Wellen singen
C. L. Wilson: Wenn der Sturm tobt
David Weber: Honor Harrington - Schmiedes des Zorns


Lyx

Mai 2018
Nalini Singh: Gilde der Jäger - Engelsgift
Lara Adrian: Entfesselte Dunkelheit

Juli 2018
Katie MacAlister: Ein Vampir um jeden Preis

August 2018
Ilona Andrews: Stadt der Finsternis - Stunde der Macht

September 2018
Lynsay Sands: Vampir für dich

Oktober 2018
Lara Adrian: Hunter Legacy – Düstere Leidenschaft


One

Januar 2018
Cassandra Clare & Holly Black: Magisterium - Die silberne Maske
Kate Ling: Wir zwei in neuen Welten

Februar 2018
Mel Wallis de Vries: Mädchen versenken

März 2018
Mary E. Pearson: Der Glanz der Dunkelheit - Die Chroniken der Verbliebenen 4

 
Lübbe

April 2018
Wolfgang Hohlbein: Killer City


Zusammenstellung: C. Kuhr